Polizei | Bildquelle:

Baden-Baden:

Jugendbetreuer gesteht sexuellen Missbrauch von Kindern

Stand: 10.07.19 16:59 Uhr

Der 20-jährige Mann aus Baden-Baden, dem vorgeworfen wird, sich als Jugendbetreuer beim Technischen Hilfswerk sexuell an Kindern vergangen zu haben, hat jetzt gestanden.

Ans Licht gekommen waren die Taten im Dezember letzten Jahres, nachdem einige der Opfer ihren Eltern von den Vorfällen berichtet hatten. Mindestens 11 Kinder soll der Beschuldigte über mehrere Monate sexuell missbraucht haben – vor allem auf Freizeiten des THW und während Veranstaltungen. Ein Gutachter soll jetzt prüfen, ob der 20-Jährige schuldfähig ist.
WERBUNG:



Seitenanzeige: