Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert Test gegen Herrsching - 600 Zuschauer in Reutlingen

Los gehtís mit Volleyball, wie schon von bei den Kollgen der Nachrichten kurz berichtet hat der TV Rottenburg das Testspiel gegen den Erstligarivalen TSV Herrsching mit 1:3 verloren. Vor 600 Zuschauern in der Reutlinger Oskar-Kalbfellhalle gewann der TVR den ersten Durchgang mit 25:22, danach gingen aber die weiteren Sätze zu 23, zu 19 und zu 20 an den selbsternannten geilsten Club der Welt. In den ersten beiden Sätzen war es sehr gut , da waren wir agressiv, so Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:17 Uhr    -    61 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test - Idi feiert Debüt

Volleyballerstligst TV Rottenburg hat ein Testspiel bei den United Volleys RheinMain mit 3:1 gewonnen. Beim TVR feierte der Brasilianer Idner Martins sein Debüt, das war eine couragierte und mutige Leistung, so Philipp Jankowski, zudem ist es gut, Idi auf dem Feld zu haben.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 14.09.17 - 12:53 Uhr    -    218 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR testet am Samstag in Reutlingen - Gegner um 19 Uhr ist Herrsching

Zum Schluss noch ein Tipp für alle Volleyballfans: Der TV Rottenburg bestreitet wie schon vergangenes Jahr ein Testspiel in Reutlingen. Gegner ist am Samstag Erstligarivale Herrsching. Ausgerichtet wird die Partie wieder von der Volleyballabteilung der TSG Reutlingen und los gehtís in der Oskar-Kalbfell-Halle um 19 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 13.09.17 - 14:15 Uhr    -    113 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test - 4:1 gegen Freiburg

Los gehtís mit Volleyball: Erstligist TV Rottenburg hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen die FT Freiburg in der Volksbankarena mit 4:1 gewonnen. Der erste Durchgang ging mit 25:21 an die Jungs aus Südbaden. Danach hieß es 25:16, 25:15, 25:21 und 25:20. Uns ist der Einstieg in die Begegnung nicht gelungen, wir hatten zu Beginn keinen Zugriff und Freiburg hat das ausgenutzt, anschließend haben wir unseren Rhythmus gefunden und die Partie kontrolliert, so das Fazit von Trainer Müller-Angstenberger, der auf Nemeth, Schief, Henning und Martins verzichten musste. Dafür kamen Kaltenmark und Menke vom TVR zwei zum Einsatz.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 07.09.17 - 11:40 Uhr    -    121 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Teambuilding am Bodensee - TVR verliert Test in Friedrichshafen

Erstligist TV Rottenburg war zum Teambuilding am Bodensee, unter anderem stand ein wilder Ritt auf dem Drachenboot auf dem Programm, ich würde gerne sagen, dass wir unfallfrei geblieben sind, kann ich aber nicht, so Fred Nagel mit einem Augenzwinkern. Gegen den VfB Friedrichshafen stand dann ein Testspiel an, dass ging mit 0:4 verloren. Am Mittwoch steht ein nicht öffentlicher Test gegen Freiburg an.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 31.08.17 - 13:07 Uhr    -    155 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Erfolge für Beachnachwuchs - neuer Sponsor für Bundesligateam

Bei den deutschen Beachvolleyballmeisterschaften in Hamburg gewannen das Team Rottenburg 1 des Ballwunders Rottenburg in der Altersklasse U15 die Vizemeisterschaft. Auch weitere Nachwuchsteams des TV Rottenburg waren in Hamburg am Start.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 02.08.17 - 12:33 Uhr    -    123 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Idi und Henning kommen - Kader komplett

Volleyballerstligist TV Rottenburg vermeldet zwei weitere Neuzugänge. Der Brasilianer Idner Faustino Lima Martins, genannt Idi kommt zum TVR. Der 38jährige spielte schon in der halben Welt und wurde mit dem VfB Friedrichshafen mehrmals deutscher Meister, Idi hat für zwei Jahre plus Option auf ein weiteres unterschrieben und wurde in der Pressemitteilung als der wohl größte Transfer der Vereinsgeschichte bezeichnet. Er ist routiniert, hungrig und hebt uns auf ein anderes Niveau, so Manager Vollmer, er war unser Wunschspieler und wird zudem auch um den Nachwuchs kümmern.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 25.07.17 - 13:43 Uhr    -    172 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Markuß Weiß kehrt zurück - als Scout wieder im Betreuerteam

Volleyballerstligist TV Rottenburg verstärkt sein Betreuerteam und dazu hat Markus Weiß als Scout für die neue Saison verpflichtet. Der A-Liznenz Inhaber war bereits von 2010 bis 2015 beim TVR und zuletzt zwei Jahre Trainer des Zweitligisten SV Fellbach.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.07.17 - 14:06 Uhr    -    189 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Mönnich kommt - Mehlberg bleibt

Los gehtís mit Volleyball: Erstligist TV Rottenburg hat Johannes Mönnich vom Nachwuchsteam VCO Berlin verpflichtet. Der 19jährige Diagonalangreifer hat für zwei Jahre unterschrieben und soll Sven Metzger ersetzten der ja wie berichtet seine Karriere beendet hat. In Rottenburg finde ich ein familiäres Umfeld vor, ich wurde gut aufgenommen, das wichtigste Ziel ist es, den nächsten Schritt zu machen, so der in Herzberg in Brandenburg geborene Linkshänder. Johannes ist eines der jungen VCO-Talente, dessen Spektrum der Entwicklungsmöglichkeit weit nach oben geht und der als Linkshänder einige Vorteile mit sich bringt, so Trainer Müller-Angstenberger.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 06.07.17 - 10:30 Uhr    -    132 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Sven Metzger hört auf - nächste Saison keine Pre-Play-offs

Eine Meldung vom Volleyball. Sven Metzger wird seine Karriere beenden und nicht mehr für den Erstligisten TV Rottenburg auflaufen. Der Diagonalangreifer, der seit seiner Jugend für den TVR spielt konzentriert sich ab sofort nach seinem abgeschlossenen Wirtschaftsinformatikstudium auf seine berufliche Laufbahn. Trainer Müller-Angstenberger und Manager Philipp Vollmer bedauern den Abgang, zeigen aber Respekt für die Entscheidung, ein Nachfolger für Metzger sei bereits gefunden und werde zeitnah vorgestellt, so Vollmer.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 28.06.17 - 14:15 Uhr    -    173 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Im Pokal nach KW - Spiel im November

Volleyballbundesligist TV Rottenburg muss im Achtelfinale des DVV-Pokals zu den Netzhoppers-Königswusterhausen. Es ist eines von drei Bundesligaduellen. Gespielt wird am 8.November.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 13:02 Uhr    -    212 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Isaak geht nach Frankreich - DM Bronze für U14

Felix Isaak wird den Volleyballerstligisten TV Rottenburg verlassen und in der kommenden Saison in der zweiten französischen Liga spielen. Der Mittelblocker spielte seit 2011 für den TVR und wurde sogar für kurze Zeit Nationalspieler und hat nun auch sein Examen in der Tasche. Ich kann nachvollziehen, das er sich seinen großen Traum von einem Wechsel ins Ausland erfüllen möchte, wir haben offen und frühzeitig miteinander gesprochen, so Geschäftsführer Philipp Vollmer, er war sportlich und menschlich eine enorme Bereicherung für das Team und den Verein.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 12:33 Uhr    -    132 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Wilmsen bleibt - neun Spieler stehen für die neue Runde fest

Lars Wilmsen bleibt dem TV Rottenburg treu. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr Rottenburg, auf die netten Leute, das Umfeld und die Stimmung in der Halle, so der 24jährige Mittelblocker, der 2014 aus Bühl an den Neckar kam. Wilmsen studiert in Tübingen und unterstützt auch den Nachwuchs an den Schulen der Region.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 13.06.17 - 12:07 Uhr    -    189 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Hannes Elsäßer bleibt - Libero verlängert beim TVR

Libero Hannes Elsäßer hat seinen Vertrag beim Volleyballerstligisten TV Rottenburg um ein Jahr verlängert. Elsäßer kam 2014 aus Friedrichshafen und geht in seine vierte Saison. Ich habe hier alles um glücklich zu sein, Mannschaft, Umfeld und Beruf passen und meien Freundin wohnt auch in der Nähe, deshalb gab es keinen Grund zu wechseln. Jetzt gehe es sportlich darum, Konstanz in unser Spiel zu bekommen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 30.05.17 - 13:22 Uhr    -    180 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR erhält Lizenz - Schief mit U21 Auswahl nicht bei der WM

Johannes Schief vom Volleyballerstligisten TV Rottenburg hat mit der deutschen Juniorenauswahl die WM im Sommer in Tschechien verpasst. Zwar setzt sich das deutsche Team bei der Quali in Berlin jeweils mit 3:1 gegen Lettland und Belgien durch, aber gegen Polen musste man sich in drei Sätzen geschlagen geben. Der TV Rottenburg hat zudem die Linzenz für die kommende Saison erhalten. Okka Rau-Schmeckenbecher ist neue Volleyballabteilungsleiterin beim TVR. Die ehemalige Weltklassebeachvolleyballerin will vor allem den Spagat zwischen Leistungs und Breitensport meistern. Okka ist die perfekte Besetzung, lobt Manager Philipp Vollmer der zudem mit der Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH einen weiteren Sponsor gewinnen konnte. RWT unterstützt auch schon die Walter Tigers und den HBW.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 24.05.17 - 13:27 Uhr    -    214 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Schief bleibt - neuer Sponsor und Ausrüster

Johannes Schief spielt auch in der kommenden Saison für den TV Rottenburg in der ersten Volleyballbundesliga. Der Außenangreifer bereitet sich derzeit mit der deutschen Juniorenauswahl auf die WM-Qualifikaiton am Wochenende in Berlin vor. Der Reutlinger ist der siebte Spieler im Kader für die neue Runde.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.05.17 - 14:22 Uhr    -    221 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Nemeth bleibt - Karlitzek geht zu den RheinMainVolleys

Ferenc Nemeth bleibt beim Volleyballerstligisten TV Rottenburg, Ich fühle mich wohl hier und bin trotz des jungen Kaders optimistisch, so der ungarische Diagonalangreifer. Er hat unserem Spiel sehr gut getan und hatte auch attraktive Angebote aus dem In und Ausland, ich bein froh, dass er bleibt, so Geschäfsführer Philipp Vollmer. Der 29jährige wurde zuletzt am Knie operiert, wird aber zum Start der Vorbereitung fit sein.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 09.05.17 - 13:01 Uhr    -    221 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Müller-Angstenberger bleibt Trainer beim TVR - beide Zuspieler verlängern Verträge

Hans Peter Müller-Angstenberger bleibt Trainer des Volleyballerstligisten TV Rottenburg. Wie bereits vermeldet geht HPMA in seine 16te Saison beim TVR. Hand ist das Gesicht des Bundesligavolleyballs in unserer Stadt, so Geschäftsführer Philipp Vollmer, beide arbeiten derzeit intensiv daran, welche neuen Reize in der Zukunft gesetzt werden und wie das Team aussehen wird.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.05.17 - 12:46 Uhr    -    189 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Nagel bleibt - jetzt drei Spieler für neue Saion im Kader

Weiter gehts mit Personalien. Friederich genannt Fred Nagel wird auch in der kommenden Saison für den TV Rottenburg in der Volleyballbundesliga spielen. Der Mittelblocker hat für ein Jahr plus Option für ein weiteres unterschrieben. Nagel geht in seine fünfte Saison beim TVR.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.04.17 - 14:01 Uhr    -    365 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR hat Lizenz beantragt - Unterlagen fristgerecht eingereicht

Zum Volleyball. Der TV Rottenburg hat ja sportlich den Klassenerhalt geschafft und nun auch die Lizenz für die neue Saison beantrag.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.04.17 - 12:43 Uhr    -    343 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: