Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - Oberliga:

Eninger Männer mit Sieg - Sieg und Niederlage für TVR-Damen

Wir gehen in die Volleyballoberliga: Da setzte sich der TSV Eningen mit 3:1 beim Schlusslicht SG VolleyAlb durch und haben nun als Fünfter zehn Punkte. Der TV Rottenburg drei zog beim VfB Ulm in drei Sätzen den kürzeren und bleibt bei elf Punkten. Am Samstag erwartet der TVR drei um 18 Uhr in der Volksbankarena die SG VolleyAlb und der TSV Eningen spielt um 19 Uhr 30 in der Arbachtalhalle gegen die SG Volley-Neckar Teck. Die Damen des TV Rottenburg mussten gleich zweimal ran. Beim SSV Ulm musste man sich mit 15:17 im Tiebreak des fünften Satzes denkbar knapp geschlagen geben. Gegen das Stützpunkteam aus Stuttgart behielt man mit 3:1 die Oberhand. Mit 14 Punkten sind die TVR-Damen auf Platz vier, am Samstag misst man sich ab 15 Uhr mit dem Tabellendritten aus Biberach.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 06.12.18 - 11:24 Uhr    -    35 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

FV Tübinger Modell gewinnt gegen Burladingen - jetzt frei

In der Regionalliga trafen unsere beiden Damenteams direkt aufeinander, Tübingen besiegte Burladingen in drei Sätzen, nur der zweite Satz war eng, die Tümos haben nun 9 Punkte, der TSV bleibt bei drei Punkten, auch die Damen haben nun in der Liga Pause.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.12.18 - 13:01 Uhr    -    57 mal angesehen)

Volleyball - 3.Liga:

TVR II schlägt VfB II - jetzt neun Punkte

Die Zweite des TVR feierte in Liga drei einen 3:1 Heimsieg gegen die Zweite des VfB Friedrichshafen. Nur den ersten Satz musste man knapp abgeben. 9 Punkte haben die Rottenburger nach neun Partien und sind nun spielfrei.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.12.18 - 13:00 Uhr    -    65 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in Lüneburg - am Sonntag in Düren

In der Volleyballbundesliga musste sich der TV Rottenburg in Lüneburg in drei Sätzen geschlagen geben. Die Gastgeber setzten sich vor 800 Zuschauern mit zweimal 25:19 und 29:27 durch. Im dritten Satz führte der TVR bereits mit 24:21, verpasste aber den Deckel drauf zu machen. Wir haben in allen Sätzen gut begonnen, dann aber nur noch reagiert, insgesamt kann ich meinem Team aber keinen Vorwurf machen, so Trainer Müller-Angstgenberger. Am Sonntag gehtís nach Düren.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.12.18 - 12:59 Uhr    -    55 mal angesehen)

Volleyball - Verbandspokal:

SSC Tübingen und TVR II in Runde drei - bei den Damen nur Tübingen noch dabei

Jetzt ist auch die zweite Runde im Verbandspokal abgeschlossen: Bei den Männern besiegte der SSC Tübingen die SV Esslingen mit 3:1. Der TSV Eningen ist nach eine 0:3 Niederlage in Geißelhardt ausgeschieden. In der dritten Runde trifft Bezirksligist Tübingen zu Hause auf den Oberligisten SG Volley Neckar Teck. Der TV Rottenburg zwei hatte ein Freilos und spielt nun beim Landesligisten SSV Geißelhardt. Die Damen der SG TSG Reutlingen/TSV Betzingen beim Oberligisten SSV Ulm ebenso in drei Sätzen verloren wie die TSG Reutlingen gegen Schmiden. Per Freilos zog Regionalligst FV Tübinger Modell in die dritte Runde ein und spielt da in Holzgerlingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 29.11.18 - 10:46 Uhr    -    80 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tümos verlieren in Ludwigsburg - erster Saisonsieg für Burladingen

In der Regionalliga mussten sich die Damen des FV Tübinger Modells beim Tabellendritten MTV Ludwigsburg ebenfalls in drei Sätzen geschlagen geben. Richtig eng wurde es in Durchgang drei, da hatte der MTV knapp mit 31:29 die Nase vorn. Mit sechs Punkten bleiben die Tübingerinnen auf dem drittletzten Platz, am Samstag steigt das Duell mit dem TSV Burladingen. Los gehtís in der Uhlandhalle um 19 Uhr 30 Die Damen aus Burladingen feierten im Kellerduell mit dem USC Freiburg den ersten Saisonsieg. Mit 25:14, 25:21 und 28:26 behielten die Gastgeberinnen die Oberhand. Jetzt hat man also die ersten drei Punkte auf dem Konto, Freiburg bleibt ohne Satzgewinne Letzter. Am Samstag treffen dann also unsere beiden Teams direkt aufeinander.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 28.11.18 - 14:23 Uhr    -    71 mal angesehen)

Volleyball - 3.Liga:

TVR II verliert beim Spitzenreiter - am Samstag Heimspiel

Wir legen los mit Volleyball und da in der dritten Liga: Der TV Rottenburg zwei musste zur Übermannschaft der Liga, zur TuS Kriftel und musste sich da in drei Sätzen geschlagen geben. Der Tabellenführer hat damit alle 9 Partien gewonnen und gab bis dato ganze drei Sätze ab. Mit 25:15, 25:19 und 25:20 behielten die Gastgeber die Oberhand. Der TVR zwei bleibt mit sechs Punkten Vorletzter. Am Samstag steht das Duell mit dem VfB Friedrichshafen zwei an. Spielbeginn in der Volksbankarena ist um 19 Uhr 30.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 28.11.18 - 14:22 Uhr    -    52 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga Damen/Herren:

Drei Siege am Wochenende - jetzt spielfreies Wochenende

Drei Heimsiege gibt es von unseren Oberligateams zu vermeldent: Der TSV Eningen schlägt den VfB Ulm ebenso in drei Sätzen wie der TV Rottenburg drei die SV Remshalden. Der TSV hat nun 7 Punkte, der TVR drei 11 Punkte, am Wochenende macht die Liga Pause. Die Damen des TV Rottenburg setzten sich gegen den VC Baustetten mit 3:1 durch und sind nun ebenfalls spielfrei. 10 Punkte bedeuten aktuelle Platz sechs.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.11.18 - 11:05 Uhr    -    64 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Burladingen am Sonntag mit Heimspiel - Tübingen am Samstag auswärts

Auch in der Regionalliga der Damen wurde nicht gespielt. Der FV Tübinger Modell tritt am Samstag beim MTV Ludwigsburg an und die Damen des TSV Burladingen hoffen im ultimativen Kellerduell am Sonntag gegen den USC Freiburg auf den ersten Saisonsieg. Spielbeginn in der Trigemaarena ist um 15 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.11.18 - 11:04 Uhr    -    57 mal angesehen)

Volleyball - 3.Liga:

TVR II jetzt zum Tabellenführer - 6 Punkte bislang

Die zweite Mannschaft des TV Rottenburg hatte am Wochenende frei. Mit 6 Punkten nach sieben Partien steht man als Aufsteiger auf dem vorletzten Platz in der dritten Liga. Am Samstag steht der schwere Gang zum noch ungeschlagenen Spitzenreiter nach Kriftel an.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.11.18 - 11:03 Uhr    -    57 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR nach erstem Saisonsieg jetzt spielfrei - nächstes Heimspiel am 15.Dezember

Weiter gehtís mit Volleyball: Nach dem 3:0 Erfolg gegen die KW-Netzhoppers verbesserte sich der TV Rottenburg mal eben vom letzten auf den achten Tabellenplatz.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.11.18 - 11:02 Uhr    -    63 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR hofft auf ersten Saisonsieg - am Samstag Heimspiel gegen KW

In der Volleyballbundesliga greift der TV Rottenburg am Samstag mit dem Heimspiel gegen die Netzhoppers aus Königs-Wusterhausen wieder ins Geschehen ein. Nach drei Niederlagen zum Auftakt sollen natürlich nun die ersten Punkte her, los gehtís um 19 Uhr 30.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 15.11.18 - 13:10 Uhr    -    99 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

Niederlagen für TSV Eningen und TVR III - auch Rottenburger Damen verlieren

In der Oberliga hatte die Dritte des TV Rottenburg bei der Dritten des SV Fellbach in drei Sätzen das Nachsehen und der TSV Eningen verliert beim SV Remshalden mit 1:3. Am Samstag trifft Eningen zu Hause um 19 Uhr 30 auf den VfB Ulm und der TVR drei hat am Sonntag um 15 Uhr 30 den SV Remshalden zu Gast. Die Damen des TV Rottenburg hatten in einer spannenden Partie in Ditzingen im Tiebreak des fünften Satzes mit 13:15 das Nachsehen. Am Sonntag um 12 Uhr gehtís in der Volksbankarena gegen den VC Baustetten.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 14.11.18 - 13:43 Uhr    -    84 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tümos und Burladingen verlieren jeweils 1:3 - erster Satzgewinn für TSV

Die Damen des TSV Burladingen zogen gegen den MTV Ludwigsburg mit 1:3 den kürzeren. Immerhin konnten die TSV-Damen im sechsten Anlauf den ersten Satz in dieser Saison gewinnen. Weiter gehtís dann erst am 25.November, dann kommt der USC Freiburg, der hat noch keinen Satz bislang gewonnen. Der FV Tübinger Modell musste gegen den Tabellenzweiten VC Offenburg zwei ran und hielt da richtig gut dagegen, der dritte Durchgang ging an die Tübingerinnen, am Ende hatten die Gäste aber mit 3:1 die Nase vorn. Mit sechs Punkten sind die Tümos Siebter von neun Teams, auch Tübingen hat am Wochenende frei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 14.11.18 - 13:41 Uhr    -    76 mal angesehen)

Volleyball - 3.Liga:

TVR II verliert im Tiebreak - jetzt spielfrei

Weiter gehtís mit Volleyball und da haben wir leider nur Niederlagen zu vermelden, los gehtís mit der dritten Liga: Die zweite Mannschaft des TV Rottenburg musste sich da trotz einer 2:0 Führung in fünf Sätzen dem USC Konstanz geschlagen geben. Mit sechs Punkten nach sieben Partien steht der Aufsteiger auf dem vorletzten Platz. Am Wochenende sind die Jungs von Coach Uwe Schröder spielfrei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 14.11.18 - 13:40 Uhr    -    72 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TSV Eningen gewinnt - TVR-Teams mit Niederlagen

In der Oberliga feierten die Herren des TSV Eningen gegen den SV Fellbach drei den ersten Saisonsieg, 3:0 hieß es am Ende für die Gastgeber, der TV Rottenburg drei kassierte dagegen gegen den Tabellenführer ASV Botnang die erste Saisonniederlag, der ASV siegte in drei Sätzen. Am Samstag müssen beide Teams jeweils auswärts ran, der TVR drei beim SV Fellbach drei und der TSV Eningen spielt beim SV Remshalden. Die Damen des TV Rottenburg zogen gegen den SV Fellbach in drei deutlichen Sätzen den kürzeren und treten am Samstag in Ditzingen an. Beide Teams haben nach vier Partien jeweils zwei Siege auf dem Konto.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 08.11.18 - 12:18 Uhr    -    73 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tübingen gewinnt im Tiebreak - Burladingen spielfrei

In der Regionalliga behielten die Damen des FV Tübinger Modells nach fünf Sätzen beim Heidelberger TV die Oberhand, nach einem Auf und Ab holten sich die Tübingerinnen den Tiebreak knapp mit 15:13 und haben nun sechs Punkte. Am Sonntag ist der noch ungeschlagene VC Offenburg zwei zu Gast, los gehtís um 16 Uhr. Die Damen des TSV Burladingen hatten frei und hoffen am Samstag ab 20 Uhr gegen den MTV Ludwigsburg auf den ersten Saisonsieg oder zumindest mal auf den ersten Satzgewinn.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 08.11.18 - 12:17 Uhr    -    72 mal angesehen)

Volleyball - 3.Liga:

TVR II verliert - am Samstag gegen Konstanz

Weiter gehtís mit Volleyball: In der dritten Liga musste sich der TV Rottenburg zwei beim Tabellenzweiten TV Waldgirmes mit 1:3 geschlagen geben. Mit 5 Punkten aus sechs Partien stehen die Rottenburger als Aufsteiger auf dem vorletzten Platz. Am Samstag ist der USC Konstanz zu Gast, Spielbeginn in der Volksbankarena ist um 19 Uhr 30.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 08.11.18 - 12:16 Uhr    -    77 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR aus Pokal ausgeschieden - in der Liga am 17.November gegen KW

Die Volleyballer des TV Rottenburg haben die Pokalsensation verpasst. Im Achtelfinale musste sich der TVR dem Titelverteidiger VfB Friedrichshafen wie schon im Ligaheimspiel in drei Sätzen geschlagen geben. Vor 1500 Zuschauern setzte sich der VfB mit 25:19, 25:19 und 25:20 durch. Der VfB war einfach besser, aber zumindest in den langen Ballwechseln haben wir gut gearbeitet, so das Fazit von Trainer Müller-Angstenberger. Die Lernzeit sei jetzt aber nach den insgesamt vier Niederlagen zum Saisonstart vorbei. Sein Debüt feierte der 17jährige Niklas Lichtenauer und das gleich mit einem Ass. Der VfB muss nun im Viertelfinale zum TSV Herrsching. Für den TVR geht es in der Liga am 17.November mit dem Heimspiel gegen die Netzhoppers aus Königs-Wusterhausen weiter. Mehr zum TVR dann auch noch in dieser Woche.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 06.11.18 - 13:13 Uhr    -    86 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert gegen Haching - am Sonntag Pokal gegen den VfB Friedrichshafen

In der ersten Volleyballbundesliga musste sich der TV Rottenburg den Hypo Tirol Alpen Volleys Haching mit 1:3 geschlagen geben. Im ersten Durchgang hatte man mit 16:25 deutlich das Nachsehen, danach steigerte sich das Team von Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger. Während Satz zwei mit 22:25 verloren ging, konnten die Gastgeber vor 1500 Zuschauern den dritten Satz mit 25:21 für sich entscheiden. Im vierten Satz lag man dann schnell deutlich zurück und die Gäste behielten mit 25:19 die Oberhand. Damit ging auch das dritte Saisonspiel verloren:     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 01.11.18 - 12:38 Uhr    -    130 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


PS Karlsruhe Lions

-
Tigers Tübingen

89 : 71


Stuttgarter Kickers

-
SSV Reutlingen 05

1 : 0


TSG 1899 Hoffenheim II

-
TSG Balingen

3 : 0


HBW Balingen-Weilstetten

-
TV Emsdetten

31 : 29


VTZ Saarpfalz

-
VfL Pfullingen

32 : 38


TSB Heilbronn-Horkheim

-
HBW Balingen-Weilstetten II

36 : 21


WERBUNG:
WERBUNG: