Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - Oberliga:

TSV verliert Heimspiel - Sieg für TVR-Damen - U14 des TVR württembergischer Meister

In der Oberliga verpatzte der TSV Eningen den Start ins neue Jahr. Gegen den SV Remshalden zog man mit 1:3 den kürzeren. Am Sonntag gehtís zum Tabellenzweiten SG Volley Neckar Teck, der TSV ist derzeit Siebter. Die Damen des TV Rottenburg setzten sich gegen Schlusslicht Stuttgart in drei Sätzen durch und spielen am Samstag als Tabellensechster beim punktgleichen VC Baustetten. Noch eine Meldung vom Volleyball. Die Jungs des TV Rottenburg wurden erneut württembergischer Meister in der Altersklasse U14, mit 2:1 setzte man sich im Finale in Rottenburg gegen den MTV Ludwigsburg durch.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:35 Uhr    -    57 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tümos verlieren in der Liga und gewinnen im Pokal - Heimsieg für TSV

Die Damen des TSV Burladingen siegten ebenfalls zu Hause mit 3:1 und zwar gegen den TTV Dettingen/Teck. Vor allem der vierte Satz ging mit 215:6 deutlich an die Gastgeberinnen. Der TSV ist mit 18 Punkten auf Platz vier und reist nun zum Vorletzten VC Offenburg zwei. Der sorgte allerdings durch einen 3:1 Sieg gegen den Tabellendritten FV Tübinger Modell für eine Überraschung, da konnten die Tümos nur den dritten Satz für sich entscheiden. Am Samstag ist nun mit dem TSV Generali Allianz Stuttgart der Tabellenführer zu Gast in der Uhlandhalle. Los gehtís um 19 Uhr 30. In der Liga wurde der Start ins neue Jahr in den Sand gesetzt, dafür ließ man unter der Woche im Verbandspokal aufhorchen und zog durch einen 3:2 Erfolg gegen den Zweitligisten MTV Stuttgart zwei ins Halbfinale ein und muss da zum Ligarivalen TTV Dettingen/Teck. In einer super spannenden Partie drehten die Tümos einen 0:2 Satzrückstand und behielten im Tiebreak mit 15:13 die Oberhand. Im Die Partie zwishcen der TSG Reutlingen und dem VfB Ulm wurde noch nicht ausgetragen. Bei den Männern steht noch der TV Rottenburg zwei im Viertelfinale.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:34 Uhr    -    58 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga:

TVR II startet mit Heimsieg - am Samstag in Freiburg

Wir starten mit Volleyball und da in der Regionalliga. Der TV Rottenburg zwei feierte mit einem 3:1 Sieg gegen die SG MADS Ostalb einen gelungenen Auftakt ins neue Jahre. Der TVR ist mit 19 Punkten Fünfter und reist nun zum USC Freiburg, die stehen einen Punkt und einen Platz vor den Rottenburgern, noch natürlich.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:32 Uhr    -    55 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR auswärts schwach - Niederlage bei KW

Los gehtís mit Volleyball: Der TV Rottenburg musste sich im ersten Auswärtsspiel der Rückrunde bei den Natzhoppers Königswusterhausen in drei Sätzen geschlagen geben. Die Gastgeber behielten vor rund 550 Zuschauern in der Landkostarena mit 25:19, 25:23 und 25:14 die Oberhand. Wir haben unser Spiel nicht aufs Feld bekommen und unsere Chancen nicht genutzt, so ein enttäuschter Trainer Hans Peter Müller- Angstenberger, nur im zweiten Durchgang war man dran an am Satzgewinn. Wir haben am Ende den Glauben an den Sieg verloren, so Tim Grozer. Der TVR bleibt mit 4 Punkten Schlusslicht. Weiter gehtís am Mittwoch in einer Woche mit dem Heimspiel gegen den TSV Herrsching.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 16.01.18 - 16:18 Uhr    -    84 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in Herrsching - am Samstag wieder auswärts

Wir starten mit Volleyball und da in der ersten Bundesliga: Im letzten Hindrundenspiel musste sich der TV Rottenburg beim TSV Herrsching mit 1:3 geschlagen geben. Der TVR legte nach erschwerter Anreise an den Ammersee richtig stark los und holte sich den ersten Satz mit 25:13, da haben wir uns regelrecht in einen Rausch gespielt, so Lars Wilmsen. Danach aber drehten die Gastgeber vor rund 1000 Zuschauern in der Nikolaushalle die Partie und gewannen die Sätze zwei, drei und vier mit 25:21, 25:23 und nochmals 25:21. Wir haben ein gutes Auswärtsspiel gezeigt, es wäre mehr drin gewesen, aber wir haben ab dem zweiten Satz zu viele leichte Fehler gemacht, so Zuspieler Federico Cipollone. Dennoch haben wir einen Schritt nach vorne gemacht und gehen optimistisch in die kommenden Partien. Die nächste ist dann am Samstag bei den Netzhoppers in Köngis-Wusterhausen, da verlor man das Hinspiel denkbar knapp mit 2:3.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 09.01.18 - 15:16 Uhr    -    75 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert gegen Haching - starker dritter Satz

In der Volleyballbundesliga musste sich der TV Rottenburg im letzten Spiel des Jahres den Hypo Tirol Alpenvolleys Unterhaching mit 1:3 geschlagen geben. Nach schwachem Beginn steigerte sich der TVR und konnte vor 2200 Zuschauern den dritten Satz mit 25:21 für sich entscheiden. Danach aber meldete sich der Liganeuling stark zurück und holte sich den vierten Durchgang mit 25:17.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 28.12.17 - 11:56 Uhr    -    136 mal angesehen)

Volleyball - Verbandspokal :

3.Runde im Pokal - 3 Teams erreichen die vierte Runde

Wir bleiben beim Volleyball und schauen auf die Situation im Verbandspokal, da tragen die Teams ihre Partien an unterschiedlichen Terminen aus. Die dritte Runde ist nun abgeschlossen und da gab es folgende Ergebnisse: Der VfL Pfullingen ist nach einer 0:3 Niederlage gegen Sindelfingen ausgeschieden. Der TV Rottenburg zwei setzte sich gegen die dritte Mannschaft des SV Fellbach in drei Sätzen und steht damit als einziges Team aus dem Sendegebiet in der vierten Runde. Da bekommt man es erneut in eigener Halle mit dem SV Fellbach zu tun, dann allerdings mit der Zweitligatruppe. Bei den Damen sieht es wie folgt aus: Die zweite Mannschaft des FV Tübinger Modells verliert in drei Sätzen beim TTV Dettingen/Teck. Landesligist TSG Reutlingen zieht durch einen 3:2 Erfolg beim TSV Schmiden zwei in die nächste Runde ein. Die Zweite des TSV Burladingen ist raus, 0:3 gegen die TG Biberach und die Regionalligamannschaft der Tümos setzte sich gegen den TSV Generali Allianz Stuttgart zwei mit 3:1 durch.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.12.17 - 15:30 Uhr    -    176 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TSV und TVR verlieren - jeweils Platz 6

In der Oberliga unterlag der TSV Eningen beim Spitzenreiter VfL Sindelfingen in drei Sätzen und sind auf Rang sechs. Die Frauen des TV Rottenburg mussten sich in Ellwangen mit 1:3 geschlagen geben und liegen ebenfalls auf Platz sechs. Weiter gehtís dann mitte Januar.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.12.17 - 15:24 Uhr    -    105 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tümos gewinnen gegen Burladingen knapp - Entscheidung im Tiebreak

Eine enge Kiste war das Derby bei den Damen zwischen Tübingen und Burladingen. Die Gastgeberinnen holten sich im Tiebreak mit 15:7 den Sieg und damit zwei Punkte. Der TSV glich zuvor jeweils aus und wurde mit einem Zähler belohnt. Nach dem ersten Rückrundenspiel gehen die Tümos mit 23 Punkten als Tabellenzweiter in die Pause, der TSV ist mit 15 Punkten Fünfter.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.12.17 - 15:23 Uhr    -    102 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga:

TVR II gewinnt - vor der Pause auf Platz 5

Die zweite Männermannschaft des TV Rottenburg gewann das letzte Spiel des Jahres bei der TG Bad Waldsee mit 3:1 und überwintert mit 16 Punkten auf Rang fünf.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.12.17 - 15:22 Uhr    -    103 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TSV mit 3:2 Sieg - TVR-Damen spielfrei

In der Oberliga ging es zwischen dem TSV Eningen und dem TSV Generali Allianz Stuttgart zwei ebenfalls hoch her und die Entscheidung fiel erst im Tiebreak, zugunsten der Eninger. Die müssen jetzt zum Spitzenreiter Sindelfingen. Die Frauen des TV Rottenburg hatten frei und reisen am Samstag nach Ellwangen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.12.17 - 12:08 Uhr    -    96 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Damenteams mit Auswärtssiegen - jetzt Derby in Tübingen

Zwei Auswärtssiege gibt es von unseren Damenteams zu vermelden. Der FV Tübinger Modell behielt in drei Sätzen beim Schlusslicht VSG Ettlingen-Rüppurr die Oberhand. Mit 21 Punkten sind die Tümos Dritter und haben am Samstag um 19 Uhr 30 den TSV Burladingen zum Derby zu Gast.Die Burladingerinnen behielten bei der TSG Heidelberg-Rohrbach im Tiebreak mit 15:12 die Oberhand und haben nun 14 Punkte auf dem Konto. Damit ist man Vierter und jetzt also zum Jahreskehraus das Duell in Tübingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.12.17 - 12:08 Uhr    -    97 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga :

TVR II mit Niederlage in Botnang - noch einmal auswärts in diesem Jahr

Weiter gehtís mit Volleyball: In der Regionalliga hatte der TV Rottenburg zwei beim ASV Botnang mit 1:3 das Nachsehen. Nur den dritten Satz konnte der TVR knapp für sich entscheiden. Am Samstag gehtís zum Jahresabschluss zur TG Bad Waldsee.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.12.17 - 12:07 Uhr    -    96 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in drei Sätzen - am Sonntag gegen Düren

Wir starten ebenfalls erstklassig und zwar mit Volleyball. Da musste sich der TV Rottenburg bei den United Volleys Rhein Main ohne ihren verletzten Kapitän Idi in drei Sätzen geschlagen geben. Vor knapp 650 Zuschauern behielten die Gastgeber, bei denen der Ex-Rottenburger Moritz Karlitzek auf der Bank blieb, mit 25:18, 25:23 und nochmals 25:18 die Oberhand. Die Niederlage ist verdient, aber wir haben uns insgesamt gut verkauft, so das Fazit von Fred Nagel. Am Sonntag gehtís zuhause um 17 Uhr gegen Düren und mehr zum TVR dann noch in dieser Woche     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.12.17 - 11:42 Uhr    -    114 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TSV und TVR verlieren - Heimspiel für Eningen am Samstag

In der Oberliga zogen die Männer des TSV Eningen bei der dritten Stuttgarter Mannschaft in drei Sätzen den kürzeren. Die Damen des TV Rottenburg mussten sich beim VfB Ulm mit 1:3 geschlagen geben. Eningen spielt am Samstag wieder gegen Stuttgart, dann gegen die Zweite, Spielbeginn ist um 19 Uhr 30, die TVR-Damen pausieren.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 06.12.17 - 12:45 Uhr    -    138 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga :

Burladingen verliert - Tümos und TVR II waren spielfrei

In der Regionalliga mussten sich die Damen des TSV Burladingen dem neuen Tabellenführer aus Stuttgart in drei Sätzen geschlagen geben. Am Samstag gehtís zur TSG Heidelberg-Rohrbach. Die Tübingerinnen hatten frei und reisen als Dritter zum Schlusslicht VSG Ettlingen/Rüppurr. Die Männer des TV Rottenburg zwei hatten ebenfalls frei und spielen am Samstag beim ASV Botnang.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 06.12.17 - 12:44 Uhr    -    122 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR feiert ersten Saisonsieg - 3:1 gegen die Bergischen Volleys

Der TV Rottenburg hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Vor 1850 Zuschauern behielt man in einer spannenden Partie gegen die Bergischen Volleys mit 3:1 die Oberhand. Im Duell gegen das Schlusslicht sicherten sich die Rottenburger Satz eins, die Gäste gewannen Satz zwei und dann hieß es jeweils 25:23 für den TVR.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 06.12.17 - 11:55 Uhr    -    125 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TSV Eningen spielfrei - TVR-Damen mit Niedelage - EBG-Team aus Rottenburg Vizemeister

In der Oberliga zogen die Damen des TV Rottenburg gegen den souveränen Tabellenführer MTV Ludwigsburg in drei Sätzen den kürzeren, am Samstag gehtís zum VfB Ulm. Die Männer des TSV Eningen hatten frei und reisen am Sonntag nach Stuttgart.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 29.11.17 - 12:53 Uhr    -    134 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga :

TVR II verliert - Damenteams gewinnen

Die zweite Männermannschaft des TV Rottenburg hatte in der Regionalliga den MTV Ludwigsburg zum Verfolgerduell zu Gast und musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Nur den dritten Satz konnte der Dritte gegen den Zweiten der Tabelle gewinnen. Die Rottenburger sind nun Vierter und haben am Wochenende frei. Einen 3:0 Sieg feierten die Frauen des FV Tübinger Modells gegen die TSG Backang. Mit 18 Punkten stehen die Tümos auf Rang drei und haben nun ebenfalls frei. Auch die Damen des TSV Burladingen waren zuhause erfolgreich. Mit 3:1 besiegte man den Tabellenletzten VSG Ettlingen/Rüppurr nachdem man den ersten Satz abgeben musste. 12 Punkte bedeuten derzeit Rang vier, am Sonntag steht erneut ein Heimspiel an. Die Damen aus Stuttgart kommen als Tabellenzweiter in die Trigemaarena, Spielbeginn ist um 15 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 29.11.17 - 12:52 Uhr    -    128 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR am Samstag gegen die Bergischen Volleys - erster Sieg soll her

Zum Volleyball: Da steht für den TV Rottenburg am Samstag das Heimspiel gegen die Bergischen Volleys an. Der TVR hat bislang fünfmal verloren und einen Punkt aus der 2:3 Niederlage gegen KW, die Jungs aus Solingen haben in sechs Partien noch gar nichts geholt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 29.11.17 - 12:50 Uhr    -    133 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: