Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers mit furioser Aufholjagd zum Sieg in Trier - am Sonntag Heimspiel gegen Kirchheim

Wir kommen zum Basketball: Zwei Siege binnen zwei Tagen feierten die Tigers Tübingen in der 2.Barmerbasketballbundesliga. Nach dem Kantersieg gegen Hagen drehten die Tigers bie den Römerstrom Gladiators in Trier einen 20-Punkte Rückstand zur Pause dank einer klasse Vorstellung nach dem Wechsel und setzten sich mit 86:77 durch. Wie schon gegen Hagen waren Laser und Timmer vor 2800 Zuschauern die besten Schützen, beide steuerten jeweils 18 Punkte zum Sieg bei, Bekteshi kam auf 17 Punkte. Es war der erste Auswärtssieg in dieser Saison, in der Kabine hat meine Mannschaft verstanden was Sache ist und ist unglaublich zurückgekommen, freute sich Headcoach Aleksandar Nadjfeji. Tübingen war insgesamt das bessere Team, 58 Punkte nach der Pause ist natürlich stark, lobte sein Kollege Christian Held. Die Tigers haben nun 8 Punkte, zwei weniger als der nächste Gegner, die Kirchheim Knights sind am Sonntag um 15 Uhr zu Gast und dann soll der dritte Sieg in Folge eingefahren werden.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 14.11.18 - 13:31 Uhr    -    58 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers gehen in Chemnitz unter - am Freitag kommt Hagen

Weiter gehtís mit Basketball, nee das war gar nichts, die Tigers Tübingen kassierten in der 2.Barmerbasketballbundesliga eine 68:104 Pleite beim Spitzenreiter in Chemnitz. Für die Niners war es der siebte Sieg in Serie. Vor 2800 Zuschauern stand man von Beginn an auf verlorenem Posten, Djurasovic und Timmer waren mit jeweils 12 Punkten die besten Tübinger Werfer. Für die Tigers war es die fünfte Pleite im siebten Spiel. Das Schlussviertel ging mit 26:8 an die Gastgeber. Deren Headcoach Rodrigo Pastore bedankte sich bei seinen Spielern und Fans für einen Zitat unglaublichen Abend, ich bin zufrieden stolz und glücklich, das Team hatte viel Spaß. Die Niederlage ist hart und tut extrem weh, wir waren in allen Belangen unterlegen, so Tigers Trainer Aleksandar Nadjfeji, wir müssen einen Weg finden um einfach besser zu spielen, am besten schon am Freitag, dann kommt Phoenix Hagen ein Team mit der gleichen mageren Punkteausbeute. Hochball ist um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 06.11.18 - 11:51 Uhr    -    82 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers mit zweitem Saisonsieg - am Samstag beim Spitzenreiter

Zum Basketball: Über den zweiten Saison der Tigers Tübingen in der 2.Barmerbasketballbundesliga gegen Baunach haben wir ja bereits berichtet. Beim 82:56 Sieg zeigten die Tigers vor allem in der Defensive eine starke Leistung. Für beide Trainer war es etwas besonderes, Gästecoach Felix Czerny spielte 2005 eine Saison in Tübingen und Sascha Nadjfeji feierte am Samstag Geburtstag und schickte erstmals seinen Sohn Nemanja von Beginn an auf die Platte.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 31.10.18 - 11:10 Uhr    -    80 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers verlieren erneut - am Samstag gegen Baunach

Wir starten mit Basketball: Die Tigers Tübingen kassierten in der 2.Barmer Basketballbundesliga im fünften Spiel die vierte Niederlage. Beim Team Ehingen Urspring musste sich der Erstligaabsteiger mit 91:104 geschlagen geben. Die Partie wurde ja am ersten Spieltag aufgrund eines Stromausfalls abgebrochen. Erneut zeigten die Tigers große Schwächen in der Defenisve und kassierten allein 30 Punkte nach Fast-Breaks. Vor 600 Zuschauern waren Djurasovic und Wolf die besten Tübinger Werfer. Bei den Gastgebern erzielte Bonifant allein 39 Punkte. Tigers Headcoach Sascha Nadjfeji sprach von einer schmerzhaften Niederlage, jeder im Team müss aufwachen, an sich arbeiten und weniger Fehler machen. Am Samstag spielen die Tigers zu Hause gegen Baunach. Hochball ist um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 25.10.18 - 10:27 Uhr    -    105 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers verlieren in Paderborn - neuer Center da - am Mittwoch in Ehingen

Weiter gehtís mit Basketball: Die dritte Niederlage im vierten Spiel mussten die Tigers Tübingen in Paderborn einstecken. Die Uni Baskets behielten vor rund 1300 Zuschauern mit 81:76 die Oberhand. Da halfen auch die 21 Punkte des starken Djurasovic nichts, Laser kam auf 18 Punkte. Wir haben nicht schlecht gespielt und vor allem in Hälfte eins stark verteidigt, dennoch ist es uns nicht gelungen, die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen, so Headcoach Sascha Nadjfeji. Am Mittwoch steht nun das Nachholspiel beim Team Ehingen Urspring an. Die Partie des ersten Spieltages wurde ja nach einem Viertel wegen Stromausfalls abgebrochen. Beide Teams haben bislang einen Sieg und drei Niederlagen. Sein Debüt feierte der neue Center Robertas Grabauskas, der 28jährige Litauer kam gleich auf 20 Minuten Einsatzzeit, da Enosch Wolf krank war, 4 Punkte und zwei Rebounds seine Bilanz. Er bringt Härte und Größe für den Kampf unter den Körben mit, danach haben wir gesucht, zudem hat er internationale Erfahrung, so Geschäftsführer Robert Wintermantel über den Neuzugang.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 23.10.18 - 12:56 Uhr    -    90 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers verlieren Heimspiel gegen Nürnberg - am Samstag in Paderborn

In der zweiten Barmer Basketballbundesliga mussten sich die Tigers Tübingen vor 2400 Zuschauern den Nürnberg Falcons mit 82:92 geeschlagen geben. Reed Timmer war mit 23 Punkten bester Tübinger Werfer. Die Tigers leisteten sich zu viele Ballverluste und hatten Nachteile bei den Rebounds.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.10.18 - 12:09 Uhr    -    85 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers ohne Chance in Hamburg - am Sonntag kommt Nürnberg

In der Barmer zweiten Basektballbundesliga kassierten die Tigers Tübingen eine 80:103 Niederlage bei den Hamburg Towers. Vor knapp 3300 Zuschauern waren die Tigers vor allem bei den Rebounds und bei den Assists unterlegen.Wolf, Laser und Timmer waren die besten Tübinger Werfer. Unser Plan, die beiden Tübinger Guards aus dem Spiel zu nehmen ist voll aufgegangen, wir haben tollen Basketball gespielt, so Hamburgs Headcoach, der Ex-Ulmer Mike Taylor. Sein Kollege Aleksandar Nadjfeji beklagte mangelnde Disziplin und zu viele Einzelaktionen, es liegt noch eine Menge Arbeit vor uns, am Sonntag steht das Heimspiel gegen Nürnberg an, Hochball ist um 17 Uhr. Unterdessen wurde die in Ehingen abgebrochene Partie neu terminiert und zwar auf den 24.Oktober, also Mittwoch in zwei Wochen, 19 Uhr, die erworbenenen Tickets bleiben gültig.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 10.10.18 - 14:13 Uhr    -    84 mal angesehen)

Basketball - BARMER 2. Basketball Bundesliga:

Tigers gewinnen erstes Heimspiel - Sieg nach Verlängerung gegen Hanau

Gelungener Auftakt für die Tigers Tübingen in der zweiten Barmer Basketballbundesliga. Vor rund 2000 Zuschauern besiegte der Erstligaabsteiger die White Wings aus Hanau mit 110:101 nach Verlängerung. Es war der erste Heimsieg seit dem 9.Dezember 2017. Der US-Boy Reed Timmer war mit 33 Punkten der Spieler des Tages. Zudem konnten fünf weitere Tübinger zweistellig punkten. Am Samstag geht es nach Hamburg.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.10.18 - 16:58 Uhr    -    90 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers-Spiel in Ehingen abgebrochen - am Samstag Heimauftakt gegen Hanau

Weiter gehtís mit Basketball, die Auftaktpartie der Tigers Tübingen in der Pro A in Ehingen wurde ja wie schon vermeldet beim Stand von 24:23 für die Tigers nach dem ersten Viertel aufgrund eines Stromausfalls abgebrochen. Ob und wann die Partie nachgeholt wird, ist noch offen, am Samstag steht das erste Heimspiel an, Gegner sind um 20 Uhr die White Wings Hanau. Nicht mit dabei sein wird Center Robert Nortmann, er zog sich eine Stressfraktur im linken Fuß zu und fällt mehrere Wochen aus.Bereits am Mittwoch sind die Tigers beim sogenannten Energiespartraining am Tübinger Rathaus zu sehen und ab 17 Uhr auf dem Rathausbalkon vorgestellt. Dabei geht es in Kooperation mit der Uni und den Stadtwerken Tübingen um Spenden für Maßnahmen zum Klimaschutz, man will den Jugendlichen dieses Thema näher bringen. Unterdessen kooperieren die Tigers ab dieser Saison mit dem schweizer Messtechnikunternehmen Kistler. Wir erhoffen uns von den Tests eine erhöhte Leistungsfähigkeit des Teams, zudem sollen Verletzungen verhindert werden, so Co-Trainer David Rösch. Vielleicht gelingt uns ja mit Kistler der Sprung in die BBL.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 26.09.18 - 15:01 Uhr    -    92 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers gewinnen Generalprobe - am Sonntag Rundenstart in Ehingen

Basketballzweitligist Tigers Tübingen hat die Generalprobe vor dem Rundenstart am kommenden Sonntag erfolgreich absolviert. Gegen den Ligarivalen Kirchheim behielt der Erstligaabsteiger mit 65:57 die Oberhand. Erneut war Reed Timmer mit 22 Punkten bester Tübinger Werfer, Wolf kam auf elf Punkte, am Sonntag gehtís dann also endlich um Punkte, die Tigers spielen zum Rundenbeginn beim Team Ehingen Urspring.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 18.09.18 - 11:23 Uhr    -    104 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers mit zwei hohen Testspielniederlagen - am Freitag Generalprobe gegen Kirchheim

Los gehtís mit Basketball: Zwei weitere Testspiele haben die Tigers Tübingen absolviert. Beim Erstligisten Ludwigsburg lag man zur Pause sogar knapp vorne, am Ende stand eine 57:86 Niederlage. Timmer, Laser und Djurasovic trafen am häufigsten.Am Dienstagabend stand die Partie beim schweizer Meister Fribourg auf dem Programm, da kassierten die Tigers ohne Mampuya, Bekteshi und Sorgius eine 61:98 Niederlage, erneut war Timmer mit 13 Punkten bester Werfer, Wolf kam auf 12, Hiller auf 11 Punkte. Am Freitag steht die Generalbprobe gegen den Ligarivalen Kirchheim an, Spielbeginn in der Paul-Horn-Arena ist um 19 Uhr, Saisonstart in der zweiten Liga ist dann am 23.September in Ehingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 12.09.18 - 11:38 Uhr    -    140 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers gewinnen Test gegen Schwenningen - Timmer bester Werfer

Basketballzweitligist Tigers Tübingen hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen den Drittligisten Schwenningen mit 96:79 gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern war Reed Timmer mit 29 Punkten bester Werfer, am Samstag testen die Tigers in Ludwigsburg. Unterdessen ist Youngster Nemanja Nadjfeji mit dem deutschen Team bei der 3mal3 EM in Ungarn bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Gegen das Team der Gastgeber zog man mit 16:22 den kürzeren. Bei dieser Variante spielen drei gegen drei auf einen Korb.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 06.09.18 - 11:44 Uhr    -    161 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers mit Sieg und Niederlage in Frankreich - am Mittwoch Test gegen Schwenningen

Die Tigers Tübingen haben am Wochenende bei einem Vorbereitungsturnier in Frankreich den zweiten Platz belegt, nach einem 81:79 Erfolg im Halbfinale gegen Brussels aus Belgien musste man sich im Finale dem französischen Zweitligisten Nancy mit 63:94 klar geschlagen geben. Am Mittwoch testen die Tigers um 19 Uhr in der Paul-Horn-Arena gegen Schwenningen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.09.18 - 12:49 Uhr    -    144 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tübinger Basketballer legen los - Tigers-Team präsentiert

Wir bereits berichtet wurde am Mittwoch in den Räumen der Stadtwerke Tübingen das neue Tigers-Team vorgestellt. Nach 14 Jahren in Liga eins, geht es nun in der zweiten Liga, der Pro A auf Korbjagd und das mit neuem Team, nur Jacob Mampuya ist noch dabei. Erstes Ziel sind die Play-offs und natürlich hofft man bei den Tigers auf den Wiederaufstieg. Bis auf Bozo Djurasovic waren alle da, Roland Steck hat mit den Spielern und Headcoach Aleksandar Nadjfeji gesprochen, das alle gibtís dann nächste Woche, das Interview mit Manager Robert Wintermal sehen sie am Donnerstag im Sportticker.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 23.08.18 - 11:29 Uhr    -    160 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Djurasovic kommt - Tigers-Kader komplett

Basketballzweitligist Tigers Tübingen hat seinen Kader für die neue Saison komplett. Mit Forward Bozo Djurasovic wurde ein erfahrener Teamplayer verpflichtet. Ich habe viel Gutes über den Verein und die Stadt gehört und freue mich sehr, den Tigers zu helfen, die Ziele zu erreichen, ich bin mir sicher, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen werden, so der 30jährige Bosnier.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 14.08.18 - 15:33 Uhr    -    212 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers holen Laser - US-Boy will Meister werden

Die Zweitligabasketballer der Tigers Tübingen haben Tyler Laser verpflichtet. Der Aufbauspieler aus den USA hat einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben, bei Aufstieg verlängert sich sein Vertrag um eine weiterers Jahr. Der 30jährige spielt seit 2011 in Europa.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 07.08.18 - 11:10 Uhr    -    193 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Nachwuchstrio rückt in Profikader auf - am 10.August geht die Vorbereitung los

Wir bleiben in Tübingen und kommen zum Basketball. Am 10.August legen die Tigers los mit der Vorbereitung auf die Saison in der Pro A. Mit dabei sein werden auch die Jungs aus dem eigenen Nachwuchs. Jeferson Hiller, Matti Sorgius und Nemanja Nadjfeji rücken in den Profikader auf. Sie sind alle drei durch unser Nachwuchsprogramm gegangen und dabei jedes Jahr besser geworden und haben ihr großes Potential gezeigt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 01.08.18 - 10:19 Uhr    -    196 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Tigers mit weiterem Neuzugang - Timmer kommt aus den USA

Basketballzweitligist Tigers Tübingen hat mit dem US-Amerikaner Reed Timmer einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 22jährige Comboguard hat für ein Jahr unterschrieben.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 12.07.18 - 12:02 Uhr    -    211 mal angesehen)

Basketball - Pro A:

Aaron Brennan kommt - Tigers holen US-Boy

Basketballzweitligist Tigers Tübingen hat den US-Amerikaner Aaron Brennan verpflichtet. Der Combo-Forward wird seine Profikarriere nach seiner Unizeit in Indianapolis in Tübingen beginnen und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. Ich bin begeistert und voller Demut, diese Chance erhalten zu haben, ich bin ein fleißiger Arbeiter, der sich immer verbessern will, so der 26jährige.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 05.07.18 - 11:31 Uhr    -    208 mal angesehen)

Basketball - easy Credit Basketball Bundesliga:

Neuer Center für die Tigers - Nortmann kommt aus Trier

Die Tübinger Zweitligabasketballer vermelden mit Center Robert Nortmann einen weiteren Neuzugang. Der 30jährige Nationalspieler der Bahamas, der auch einen deutschen Pass besitzt wechselt vom Ligarivalen Trier an den Neckar. Er ist ein agressiver Verteidiger, der viel Energie mitbringt und als Big Man sehr beweglich, so Headcoach Nadjfeji über den 2 Meter und 8 und 109 Kilo schweren Center.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 21.06.18 - 11:42 Uhr    -    259 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Tigers Tübingen

-
VfL Kirchheim Knights

54 : 76


Wilhelmshavener HV

-
HBW Balingen-Weilstetten

29 : 36


HBW Balingen-Weilstetten II

-
VfL Pfullingen

32 : 27


TV Rottenburg

-
Netzhoppers SolWo Königspark KW

3 : 0


WERBUNG:
WERBUNG: