Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Handball - B-Jugend Oberliga:

Niederlagen für B-Jugendteams - Sieg im Länderpokal für HVW-Auswahl

In der B-Jugendoberliga verliert die JSG EchazErms mit 26:35 in Bittenfeld und die JSG Balingen-Weilstetten mit 19:22 bei der SG Pforzheim/Eutingen. Die weibliche B-Jugend der SG Ober/Unterhausen war spielfrei. Am Samstag hat die JSG EchazErms um 16 Uhr die Jungs aus Schutterwald zu Gast. Beide Teams stehen mit jeweils zwei Punkten am Tabellenende. Die JSG Balingen-Weilstetten trifft als Dritter am Sonntag in eigener Halle um 11 Uhr 30 auf Helmlingen, die SGOU spielt in Allensbach. Die Auswahl des Handballverbandes Württemberg des Jahrgangs 2001 hat den Länderpokal gewonnnen. Im Finale in Göppingen besiegte das Team um Lara Kuhn von der TuS Metzingen und Julia Symanzik vom TV Unterhausen Titelverteidiger Westfalen mit 24:22. Ich bin total happy, freute sich HVW Präsident Hans Artschwager und auch der Frauenbundestrainer Henk Groener zeigte sich begeistert, ich habe viele Topspiele gesehen, die Qualität der Partien war sehr gut.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:39 Uhr    -    76 mal angesehen)

Handball - A-Jugend Bundesliga:

Knappe Niederlage für JSG Balingen-Weilstetten - JSG EchazErms war spielfrei

In der A-Jugendbundesliga musste sich die JSG Balingen-Weilstetten beim TV Bittenfeld knapp mit 28:29 geschlagen gegen und reist am Sonntag zur SG Pforzheim/Eutingen. Die JSG EchazErms hatte frei und spielt am Samstag bei der HSG Ostfildern.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:38 Uhr    -    76 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

Euchner verläßt TVN zwei - Wechsel nach Steißlingen

Weiter gehtís mit Handball. Patrick Euchner verläßt den TV Neuhausen zwei und wechselt aus bereuflichen Gründen zum Oberligisten TuS Steißlingen an den Bodensee. Der TVN ist derzeit Schlusslicht in der Württembergliga.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.01.18 - 11:37 Uhr    -    89 mal angesehen)

Handball - Württembergliga Damen:

SGOU mit Sieg und neuem Trainer - Niederlagen für Pfullingen und Mössingen

Die Damen der SG Ober/Unterhausen überraschten beim Debüt den neuen Trainers Daniel Kania mit einem 26:24 Erfolg beim Tabellenzweiten HSG Kochertürn/Stein. Kania übernahm von Frieder Fuhr, der aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegen musste. Kania trainierte bereits die Männer der SGOU und ist auch im Nachwuchsbereich tätig. Keine Chance hatte der VfL Pfullingen bei der SG H2Ku-Herrenberg zwei, da setzte es eine 22:34 Niederlage. Schlusslicht Mössingen unterlag bei der SG BBM Bietigheim drei mit 21:32     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 13:43 Uhr    -    79 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

HSG verliert deutlich - TVN II spielfrei

In der Württembergliga hatte die Zweite des TVN, derzeit Schlusslicht der Nordstaffel frei, die HSG Albstadt, Letzter der Südstaffel unterlag im ersten Spiel des Jahres bei der HSG Fridingen/Mühlheim deutlich mit 19:30 und hat am Samstag den TSV Heiningen zu Gast, Anpfiff ist um 20 Uhr, der TVN zwei spielt bei der SG Schozach/Bottwartal.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 13:41 Uhr    -    69 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

HBW gewinnt Test in Schaffhausen - Friedrich mit acht Toren

Zum Handball: Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten hat ein Testspiel bei den Kadetten Schaffhausen in der Schweiz mit 33:31 gewonnen. Friedrich mit 8 und Gretarsson mit 6 Toren waren die besten Werfer.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 13:40 Uhr    -    84 mal angesehen)

Handball - BW-Oberliga:

TVW verliert - jetzt beim Schlusslicht

In der Oberliga sahen die Zuschauer beim schwäbischen Duell zwischen dem TV Weilstetten und der SG H2Ku-Herrenberg stolze 73 Tore, die Gäste um Trainer Alex Job hatten mit 39:34 die Nase vorn. Bester TVW-Werfer war Lebherz mit sieben Buden. Am Samstag gehtís zum Schlusslicht, zur SG Lauterstein.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 09:39 Uhr    -    65 mal angesehen)

Handball - 3.Liga Frauen:

TuS II remis - jetzt frei

Die zweite Mannschaft der TuS Metzingen und Herzogenaurach trennten sich zum Start ins neue Jahr 18:18 unentschieden. Trainerin Edina Rott musste auf zahlreiche Spielerinnen verzichten, deshalb kamen auch vier Mädels aus der A-Jugend zum Einsatz. Welser war mit 8 Toren beste Werferin, da Costa traf fünfmal, am Wochenende ist man spielfrei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 09:38 Uhr    -    58 mal angesehen)

Handball - 3.Liga:

HBW II mit Heimsieg - jetzt in Dansenberg

In der dritten Liga feierte die Zweite des HBW im neunten Heimspiel den neunten Sieg. Zum Rückrundenauftakt setzten sich die Jungs von Coach Andre Doster gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 25:21 durch. Erst gegen Ende konnte man sich entscheidend absetzen. Saueressig mit fünf und Wiederstein mit vier Toren trafen am Häufigsten. Wir waren nicht wirklich schlecht,aber auch nicht wirklich gut, so das Fazit von Doster. Am Samstag geht es nach Dansenberg, auswärts sind die Balinger noch ohne jeden Punktgewinn.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 17.01.18 - 09:37 Uhr    -    68 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS im Finalfour - am Samstag Ligaheimspiel gegen Oldenburg

Die Handballerinnen der TuS Metzingen haben das Halbfinale im DHB-Pokal erreicht. Beim Erstligarivalen TV Nellingen behielten die TusSies vor nur 350 Zuschauern knapp mit 23:22 die Oberhand. Anna Loerper war mit 7 Toren beste Werferin, Marlen Zapf traf fünfmal. Eine starke Leistung zeigte Torfrau Isabell Roch.Heute hat nur der Sieg gezählt, so Manager Ferenc Rott. Das Team von Trainer Haman-Boeriths, der auf Kobylinska verzichten musste, führte bei den Schwaben Hornets schon deutlich, machte es aber am Ende unnötig spanndend. Das Finalfour steigt im Mai in der Stuttgarter Porschearena, ebenfalls dabei sind Meister Bietigheim, Bad Wildungen und Oldenburg, der VfL ist am Samstag um 19 Uhr 30 in der Öschhallezum Ligaspiel zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 16.01.18 - 16:19 Uhr    -    76 mal angesehen)

Handball - DHB-Pokal:

TuS hat das Pokalhalbfinale erreicht - knapper Sieg in Nellingen

Die Erstlighandballerinnen der TuS Metzingen stehen im Halbfinale des DHB-Pokals. Die TuS setzte sich beim Ligarivalen TV Nellingen knapp mit 23:22 durch. Das FinalFour wird im Mai in Stuttgart ausgetragen. Neben der TuS haben sich auch Meister Bietigheim, Bad Wildungen und Oldenburg qualifiziert.     mehr

(Zuletzt geändert: Montag, 15.01.18 - 09:43 Uhr    -    120 mal angesehen)

Handball - B-Jugend Oberliga:

Sieg für JSG Balingen-Weilstetten - JSG EchazErms war spielfrei

Gespielt wurde bereits in der B-Jugend Oberliga, die JSG Balingen-Weilstetten schlägt die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 22:21 und festigt damit Rang zwei. Am Samstag gehtís zur SG Pforzheim/Eutingen. Die JSG EchazErms hatte noch frei und tritt als Vorletzter beim TV Bittenfeld an. Die weibliche B-Jugend der SG Ober/Unterhausen hat noch Pause.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 11.01.18 - 14:23 Uhr    -    112 mal angesehen)

Handball - HVW-Pokal Frauen:

TVW aus Pokal ausgeschieden - Niederlage gegen Göppingen II

Als letztes Team aus dem Sendegebiet sind die Frauen des TV Weilstetten aus dem HVW-Pokal ausgeschieden. Gegen die zweite Mannschaft von Frischauf Göppingen musste man sich mit 25:31 geschlagen geben. Friedrich und Terendy waren mit jeweils sechs Toren die besten TVW-Werferinnen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 09.01.18 - 15:19 Uhr    -    80 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS verliert in Bensheim - am Samstag Pokal in Nellingen

Wir bleiben erstklassig und kommen zum Handball und auch da gibt es eine Auswärtsniederlage zu vermelden. Die TuS Metzingen zog bei der HSG Bensheim/Auerbach vor 1250 Zuschauern mit 23:24 den kürzeren. Für die HSG war es der erste Saisonsieg, dabei führten die TusSies vier Minuten vor dem Ende noch mit 23:19 doch danach ging nichts mehr. Marlen Zapf war an ihrem Geburtstag mit sieben Toren beste Werferin, Maren Weigel traf fünfmal. Die TuS bleibt mit jetzt 14:6 Punkten Tabellendritter. Am Samstag gehtís beim TV Nellingen um den Einzug ins Pokalhalbfinale.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 09.01.18 - 15:19 Uhr    -    68 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

Sinisa Mitranic neuer TVN Trainer - am 13.Januar Derby in Pfullingen

Handballdrittligist TV Neuhausen wird ab sofort von Sinisa Mitranic trainiert, Interimstrainer Markus Bühner kümmert sich wieder ausschließlich um die zweite Mannschaft. Mitranic war unter Aco Stevic bereits Co-Trainer beim TVN und trainierte auch den TVN zwei. Der 49jährige trainiert derzeit die A-Jugend des TSV Wolfschlugen in der Bundesliga und wird dies auch weiterhin machen. Mitanic war zudem unter anderem lange beim TSV Neuhausen/Filder als Spieler und Trainer.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 03.01.18 - 11:48 Uhr    -    193 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS gewinnt in Nellingen - am Samstag in Stuttgart gegen Göppingen

In der ersten Handballbundesliga setzten sich die Damen der TuS Metzingen beim TV Nellingen mit 35:31 durch und schraubten ihr Punktekonto auf 14:2 Zähler. Vor 750 Zuschauern war Anna Loerper mit 12 Toren beste Werferin, Monika Kobylinska kam auf 6 Treffer. Zur Pause stands 18:12 für die TusSies, danach gabs aber Probleme in der Abwehr. Am 13.Januar spielt man erneut bei den Schwaben Hornets, dann im Pokalviertelfinale. Am Samstag steigt schon das nächste Derby, dann gehtís in der Stuttgarter Porschearena gegen Göppingen. Frischauf hat am Mittwoch in Leverkusen gewonnen und nun 8:8 Punkte. Bislang sind mehr als 5000 Tickets für den Jahreskehraus in der Landeshauptstadt verkauft.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 28.12.17 - 11:57 Uhr    -    139 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

HBW verliert erneut - vor der Winterpause auf Platz 9 abgerutscht

Zum Handball: Im ersten Rückrundenspiel in der zweiten Bundesliga ging der HBW Balingen-Weilstetten erneut leer aus. In Essen hatten die Gallier von der Alb vor 2200 Zuschauern mit 25:27 das Nachsehen. Das Hinspiel hatte man noch mit 14 Toren Differenz gewonnen. Das ist sehr frustrierend zum Ende des Jahres, so Trainer Jens Bürkle. Wir haben einfach den Sack nicht zugemacht und in der Endphase sind uns zu viele leichte Fehler unterlaufen. Die Leistung war im Großen und Ganzen vernünftig. Bester Werfer war Valtenitn Spohn mit 6 Toren. Für den HBW war es die vierte Niederlage in Folge und ist nun bis auf Rang neun abgerutscht. Weiter gehtís dann erst wieder im Februar.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 27.12.17 - 13:52 Uhr    -    145 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS schlägt Leverkusen - am Mittwoch in Nellingen und am Samstag gegen Göppingen

In der ersten Liga feierten die Damen der TuS Metzingen ja wie berichtet einen 28:21 Erfolg gegen Leverkusen, am Mittwoch gehtís nach Nellingen und am Samstag in der Porschearena gegen Göppingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 26.12.17 - 10:19 Uhr    -    180 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

HBW verliert gegen Bietigheim - am Dienstag in Essen

Los gehtís mit Handball, in der zweiten Bundesliga hat der HBW Balingen-Weilstetten das letzte Hinrundenspiel gegen den Tabellenzweiten SG BBM Bietigheim mit 23:24 verloren und damit die Vorrunde auf Platz sieben beendet. Trainer Jens Bürkle sprach danach von der schlechtesten Leistung seit vier, fünf Wochen, auch Kapitän Martin Strobel entschuldigte sich im Namen der ganzen Mannschaft beim anschließenden FanTalk bei den Zuschauern. Vor 2350 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassenarena waren Schoch, Schönningsen und Friedrich mit jeweils fünf Toren die besten Balinger Werfer. Zwar konnten die Gallier von der Alb in der Schlussphase von 19:24 auf 23:24 verkürzen doch es reichte nicht mehr, am Ende stand die dritte Niederlage in Folge. Jetzt steht noch das erste Rückrundenspiel in Essen an. Ganz bitter: Für Markus Stegefelt ist die Saison gelaufen, der 23jährige Schwede zog sich einen Kreuzbandiss zu.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 26.12.17 - 11:38 Uhr    -    163 mal angesehen)

Handball - A-Jugend Bundesliga/B-Jugend Oberliga:

Jahreskehraus - JSG Balingen-Weilstetten und SGOU gewinnen

In der A-Jugendbundesliga setzte sich im letzten Spiel 2017 die JSG Balingen-Weilstetten klar mit 32:22 gegen den VfL Günzburg durch. Heinzelmann war mit 11 Toren bester Balinger Werfer. Die JSG steht nach 13 Spielen mit 15:11 Punkten auf Platz fünf. Die JSG EchazErms war nicht mehr im Einsatz und überwintert mit 12:14 Punkten auf Platz 9. Die weibliche B-Jugend der SG Ober/Unterhausen feierte in der Oberliga den dritten Sieg in Folge. Beim SV Remshalden setzte sich der Aufsteiger mit 21:17 durch. Damit ist man nach der Vorrunde mit 7:11 Punkten Tabellenfünfter.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.12.17 - 15:31 Uhr    -    174 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: