Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Fussball - Verbandspokal A-Junioren/B-Junioren:

Pokal am Mittwoch - TSG A-Junioren und B-Junioren des FC Rottenburg eine Runde weiter

Zum Fußball: Bei den A und B-Junioren wurde am Mittwochabend die erste Runde im Verbandspokal ausgetragen und unsere Teams spielten da wie folgt:Die A-Juniron der TSG Balingen besiegte den VfL Kirchheim Teck mit 3:0, der FC Rottenburg unterliegt dem TSV Weilheim/Teck mit 2:5. Der TSV Nusplingen kassierte bei der TSG Backang eine 0:5 Niederlage und auch die TSG Young Boys Reutlingen sind ausgeschieden, in Tuttlingen unterlag man mit 0:2. Per Freilos eine Runde weiter ist der SSV Reutlingen. Damit stehen zwei Teams in Runde zwei und da muss die TSG Balingen am 3.Oktober zum VfL Nagold und Oberligist SSV Reutlingen hat am 8.Okotber das Bundesligaschlusslicht Heidenheim zu Gast. Bei den B-Junioren stehen ebenfalls zwei Teams in der zweiten Runde. Die TSG Balingen eins durch ein Freilos und der FC Rottenburg nach einem 2:1 Sieg gegen den FV Ravensburg, ausgeschieden sind die TSG Balingen zwei, 0:4 gegen die Zweite der Stuttgarter Kickers und der VfL Pfullingen nach einer 1:2 Niederlage beim VfL Nagold. Und auch da schauen wir auf die anstehenden Paarungen: Unsere beiden Teams bekommen es jeweils mit einem Bundesligisten zu tun. Die TSG Balingen spielt am 3.Oktober in Heidenheim und der FC Rottenburg hat das große Los gezogen und erwartet am 11.Oktober mit dem VfB Stuttgart den derzeitigen Tabellenführer der B-Junioren Bundesliga Süd.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 21.09.17 - 11:48 Uhr    -    57 mal angesehen)

Tischtennis - Oberliga/Verbandsliga:

Niederlagen zum Start - Eninger Damen und Reutlinger Männer verlieren

Kurzer Abstecher zum Tischtennis, die Regionalligadamen des TSV Betzingen haben noch Pause, dafür legten die Damen des TSV Eningen los, die sind ja in die Oberliga aufgestiegen und kassierten zum Auftakt eine 1:8 Heimniederlage gegen den TTC Frickenhausen. Jetzt hat man frei.Auch die Männer des SSV Reutlingen haben ihr Auftaktspiel in der Verbandsliga verloren. In Altshausen musste man sich mit 4:9 geschlagen geben. Am Sonntag steigt das erste Heimspiel, Gegner ist um 14 Uhr Aufsteiger Hegnach.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:42 Uhr    -    62 mal angesehen)

Baseball - Verbandsliga/Landsliga:

Royals mit Sieg gegen Mannheim - Hawks II verlieren zum Abschluß

In der Baseballverbandsliga haben die Gammertingen Royals das erste von zwei Nachholspielen klar gewonnen. Gegen Mannheim feierten die Royals einen 9:0 Heimsieg, Ende September gehtís noch nach Neuenburg. Am letzten Spieltag in der Landesliga musste sich die zweite Mannschaft der Tübingen Hawks bei den Aalen Strikers mit 16:18 geschlagen geben. Die Hawks beenden die Saison auf Rang drei, die Reutlingen Wooppeckers auf Platz fünf.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:40 Uhr    -    67 mal angesehen)

Basketball - easy Credit Basketball Bundesliga:

Tigers besiegen Fribourg - am Mittwoch Aktion vor dem Rathaus

Die Erstligabasketballer der Walter Tigers Tübingen haben ein Testspiel gegen das Team aus Fribourg aus der Schweiz mit 103:99 gewonnen. Vor rund 500 Zuschauern in der Paul-Horn-Arena war Berry Stewart mit 24 Punkten der beste Werfer, die Partie gegen Kirchheim wurde abgesagt, jetzt testen die Tigers am Freitag beim Erzrivalen Ulm und am 30.September startet die Saison in der easy Credit BBL mit der Heimpartie gegen Bayreuth. Bereits am Mittwoch steigt auf und vor dem Rathausbalkon ein Energiespartraining mit den Profis und dem Nachwuchs, los gehtís um 14 Uhr. Gemeinsam mit den Stadtwerken und der Uni Tübingen werden auch Spenden gesammelt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:39 Uhr    -    72 mal angesehen)

Fussball - Verbandspokal A-Junioren/B-Junioren:

Pokaltag am Mittwoch für den Nachwuchs - 6 Teams im Verbandspokal gefordert

Der Nachwuchs ist am Mittwoch im Verbandspokal am Ball: Bei den A-Junioren trifft die TSG Balingen um 18 Uhr auf den VfL Kirchheim/Teck, eine halbe Stunde später spielt der FC Rottenburg gegen den TSV Weilheim/Teck. Der TSV Nusplingen muss nach Backnang, die TSG Young Boys Reutlingen nach Tuttlingen und der SSV Reutlingen hat nochmal ein Freilos. Bei den B-Junioren hat es die TSG Balingen zwei mit der zweiten der Stuttgarter Kickers zu tun, der FC Rottenburg hat den FV Ravensburg zu Gast, beide Partien beginnen jeweils um 18 Uhr 30 und der VfL Pfullingen reist nach Nagold. Die TSG Balingen eins hat in dieser Runde ebenfalls noch mal frei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:38 Uhr    -    61 mal angesehen)

Fussball - Verbandsliga Frauen:

Frommern und Lustnau siegen auswärts - am Sonntag um 11 Uhr beide Teams mit Heimspielen

Zwei Auswärtssieg gibt es von unsere Damenteams zu vermelden. Der TSV Frommern-Dürrwangen profitierte in der 11.Minute von einem Eigentor und setzte sich damit mit 1:0 beim TSV Wendlingen durch. Am Sonntag gehtís zuhause gegen den SV Musbach, Anpfiff ist bereits zum 11 Uhr. Der SV Musbach musste sich dem TSV Lustnau mit 1:2 geschlagen geben. Damit feierte der Aufsteiger den zweiten Sieg im zweiten Spiel, zweifach Torschützin war Oswald. Am Sonntag hat der TSV ebenfalls um 11 Uhr den FFV Heidenheim zu Gast     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:37 Uhr    -    60 mal angesehen)

Fussball - Verbandsliga Württemberg:

Dreimal remis - jetzt Heimspiele für Tübingen und Pfullingen, Albstadt auswärts

Wir bleiben beim Fußball und schauen auf die Ergebnisse in den Verbandsligen: 0:0, 1:1 und 2:2 so die Resultate unserer Männerteams. Der VfL Pfullingen spielte beim amtierenden WFV-Pokalsieger Dorfmerkingen 2:2. Die frühe Führung von Weißenberger glich Früh in der 51.Minute aus. Dünkel brachte den VfL vor 350 Zuschauern sieben Minuten später sogar in Front, doch in der Nachspielzeit unterlief Biber ein Eigtentor. Am Samstag erwartet der VfL um 15 Uhr 30 den VfL Sindelfingen. Aufsteiger TSG Tübingen spielte in Neckarrems 1:1 und bleibt damit weiter ungeschlagen. Glück sorgte in der 66.Minute für den Punktgewinn. Auch die TSG darf am Samstag um halb vier zuhause ran. Zu Gast ist der TSV Ilshofen. Keine Tore gab es bei der Begegnung zwischen dem FC 07 Albstadt und den Sporfreunden Schwäbisch Hall. Am Samstag ist der FC in Rutesheim zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:35 Uhr    -    66 mal angesehen)

Fussball - Oberliga Frauen:

TVD verliert beim KSC - jetzt kommt Hegau

Die Frauen des TV Derendingen mussten sich beim KSC mit 1:2 geschlagen geben, Habermehl gelang der Anschlusstreffer. Am Samstag trifft der TVD um 14 Uhr auf den Hegauer FV.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:34 Uhr    -    99 mal angesehen)

Fussball - Oberliga Baden-Württemberg:

TSG gewinnt in Villingen - jetzt kommt Göppingen

Die TSG Balingen feierte einen 2:1 Sieg in Villingen. Vor fast 1200 Zuschauer brachte Foelsch die TSG kurz vor der Pause in Führung. Plavci gelang zwei Minuten vor Schluss der Ausgleich, doch TSG -Torjäger Lauble schlug zurück und sicherte dem Team von Ralf Volkwein die drei Punkte. Am Samstag kommt der 1.Göppinger SV in die Bizerbaarena, Anstoß ist um 15 Uhr 30.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:33 Uhr    -    58 mal angesehen)

Fussball - Oberliga Baden-Württemberg:

SSV torlos - jetzt in Pforzheim

Weiter gehtís mit Fußball: Keine Tore sahen die über 900 Zuschauer bei der Oberligapartie zwischen dem SSV Reutlingen und der Neckarsulmer Sport Union. Damit wartet der SSV weiter auf den ersten Heimsieg, am Samstag gehtís zum 1.CfR Pforzheim.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:33 Uhr    -    97 mal angesehen)

Handball - BW-Oberliga :

TVW siegt zum Start - jetzt erstes Auswärtsspiel für den Aufsteiger

Und noch einen Topstart für einen Aufsteiger gibt es zu vermelden. Der TV Weilstetten behielt in seinem ersten Oberligaspiel gegen die SG Lauterstein mit 35:33 die Oberhand. Gleich drei Spieler ließen es siebenmal klingeln. Kübler, Lebherz und Raible waren die besten Schützen, jetzt müssen die Jungs des Trainergespanns Klaus Schuldt und Rene Wismar am Sonntag zum TV Willstätt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:32 Uhr    -    48 mal angesehen)

Handball - 3.Liga Frauen:

Aufsteiger TuS II siegt zum Auftakt - am Sonntag erstes Heimspiel

Gelungener Auftakt für die zweite Mannschaft der TuS Metzingen in der dritten Liga. Die TusSies gewannen zum Rundenbeginn bei Mitaufsteiger Herzogenaurach mit 32:24. Bücs ließ es zehnmal krachen, Amega und Kubasta waren jeweils siebenmal erfolgreich. Am Sonntag steht das erste Heimspiel an, um 17 Uhr misst sich das Team von Trainerin Edina Rott mit der HSG Freiburg, die ebenfalls ihr erstes Spiel gewinnen konnte.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:31 Uhr    -    48 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL bleibt ohne Sieg - am Samstag wieder in der Apphalle

Nicht so gut ist unser dritter Drittligist gestartet, der VfL Pfullingen wartet nach drei Partien als einziges Team noch auf den ersten Punkt. Gegen Heilbronn-Horkheim zogen die Jungs von Trainer Till Fernow vor rund 600 Zuschauern mit 25:28 den kürzeren, der VfL führte mit 10:4, vier Minuten vor Schluss stands 25 beide, doch dann gelang den Echazkrokodilen kein Treffer mehr, Fernow beklagte vor allem, dass die Außenspieler schlecht eingebunden wurden. Am Samstag ist der HC Oppenweiler/Backnang zu Gast, der hat auch erst seinen Punkt, Spielbeginn in der Apphalle ist um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:30 Uhr    -    45 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

TVN mit Sieg - 6:0 Punkte bedeuten Rang eins

Der TV Neuhausen war ebenfalls erfolgreich und grüßt nach dem 26:23 Sieg in Fürstenfeldbruck mit 6:0 Punkten von der Tabellenspitze. Abadie und Laurenco mit jeweils fünf Toren waren die besten Schützen. Am Samstag steht erneut ein Auswärtsspiel an und zwar beim Aufsteiger Dansenberg.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:29 Uhr    -    60 mal angesehen)

Handball - 3.Liga Süd:

HBW II mit starker Vorstellung - am Samstag wieder Heimspiel

Die zweite Mannschaft des HBW feierte in der dritten Liga einen 37:33 Heimsieg gegen Vorjahresmeister SG Nußloch. Ein ganz starke Vorstellung der Jungs von Coach Andre Doster, Dangers mit 9 und Saueressig mit 8 Toren waren die besten Werfer. Am Samstag darf man erneut zuhause ran, um 19 Uhr 30 messen sich die Balinger mit Fürstenfeldbruck.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:28 Uhr    -    57 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

HBW mit Niederlage in Coburg und Heimsieg gegen Dresden - am Sonntag auswärts

Gleich zweimal musste der HBW Balingen-Weilstetten in der zweiten Liga ran und da setzte es zunächst bei Mitabsteiger Coburg die erste Saisonniederlage. Vor über 2200 Zuschauern musste sich der HBW mit 25:32 geschlagen geben, Thomann war mit 9 Toren bester Werfer, Kapitän Strobel traf viermal. Zwei Tage später hatten die Gallier von der Alb mit Aufsteiger HC Elbflorenz Dresden keine Probleme und setzten sich vor rund 1900 Zuschauern in der Sparkassenarena mit 27:20 durch. Erneut waren Thomann und Strobel die besten Werfer, beide steuerten jeweils fünf Buden zum Sieg bei. Im Tor zeigte Keeper Mrkva eine starke Leistung. Am Sonntag ist man beim Dessau-Rosslauer HV zu Gast     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:27 Uhr    -    52 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS gewinnt erstes Heimspiel deutlich - jetzt bei der HSG Blomberg-Lippe

Die TuS Metzingen hat ihr erstes Heimspiel souverän mit 35:18 gegen den HC Rödertal gewonnen. Vor 1050 Zuschauern in der ausverkauften Öschhalle hatten die Pink Ladies gegen den Aufsteiger keine Probleme und feierten damit den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Die Nationalspielerinnen Behnke mit sieben und Loerper mit 6 Toren und Minevskaja mit 5 Toren trafen am häufigsten. Am Samstag gehtís zur HSG Blomberg-Lippe. Ja und die HSG ist auch erster Gegner im EHF-Pokal, das Hinspiel steigt Mitte Oktober in Metzingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:26 Uhr    -    36 mal angesehen)

Fussball - Oberliga Nachwuchs:

Keine Niederlage am Wochenende - Siege für SSV A-Junioren und B-Juniorinnen des TSV Frommern

Wir bleiben beim Oberliganachwuchs und schauen auf die Ergebnisse unserer Fußballteams und da gab es am Wochenende keine Niederlage, zwei Auswärtssieg und zwei Unentschieden so die Bilanz. Die A-Junioren des SSV Reutlingen setzten sich beim Offenburger FV mit 2:1 durch und haben am Sonntag um 13 Uhr den SGV Freiberg zu Gast. Die B-Junioren der TSG Balingen spielte gegen den VfB Stuttgart zwei 4:4 Unentschieden und erwartet am Samstag um 12 Uhr 30 den SSV Ulm. Die B-Juniorinnen des TSV Frommern-Dürrwangen feierten einen 6:0 Heimsieg gegen Fauerndau und grüßen mit 6 Punkten nach zwei Spielen von der Tabellenspitze und das als Aufsteiger, am Wochenende ist man spielfrei. Die C-Junioren des SSV Reutlingen waren beim FV Ravenburg zu Gast und da hieß es am Ende 3:3. Am Samstag hat der SSV den FSV Waiblingen zu Gast, Anstoß ist um 14 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:25 Uhr    -    44 mal angesehen)

Handball - A-Jugend Bundesliga/B-Jugend Oberliga:

Siege für Teams der JSG Balingen-Weilstetten - SGOU B-Jugend startet auswärts

In der A-Jugendbundesliga hatte die JSG EchazErms bei der SG Kronau-Östringen mit 30:36 das Nachsehen. Am Samstag gehtís zuhause gegen die HSG Ostfildern, Spielbeginn ist um 13 Uhr. Die JSG Balingen-Weilstetten feierte einen 32:29 Erfolg beim VfL Günzburg und trifft am Sonntag um 17 Uhr auf die SG Pforzheim/Eutingen. In der B-Jugendoberliga besiegte die JSG Balingen-Weilstetten die SG Pforzheim/Eutingen mit 22:17 und reist am Sonntag nach Helmlingen. Die JSG EchazErms hatte frei und muss am Samstag in Schutterwald ran. Und am Sonntag greift auch die weibliche B-Jugend der SG Ober/Unterhausen ins Geschehen ein. Die SGOU ist in die Oberliga aufgestiegen und feiert ihr Debüt beim TSV Birkenau.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:23 Uhr    -    59 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

HSG und TVN II verlieren - Niederlagenauch für Damen-Trio

Zum Handball und da schauen wir zunächst auf die Partien in den Württembergligen. Da kassierte die HSG Albstadt eine 18:26 Niederlage in Heiningen und der Aufsteiger TV Neuhausen zwei hatte beim ersten Auftritt in der Nordstaffel gegen die SG Schozach/Bottwartal knapp mit 27:28 den kürzeren. Am Sonntag spielt der TVN zwei in Schwaikheim, die HSG ist spielfrei. Bei den Frauen stand der erste Spieltag an und der lief richtig schlecht für unser Trio, alle drei Teams kassierten jeweils eine deutliche Heimpleite. Aufsteiger Mössingen musste sich der dritten Mannschaft der SG BBM Bietigheim mit 19:32 geschlagen geben. Die SG Ober/Unterhausen zog gegen die HSG Kochertürn/Stein mit 19:31 den kürzeren und auch der VfL Pfullingen kassierte in eigener Halle über 30 Gegentore, 18:33 hieß es da am Ende gegen die zweite Mannschaft der SG H2 Ku-Herrenberg. Am Samstag steht nun für alle drei Teams jeweils das erste Auswärtsspiel an.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 13:09 Uhr    -    48 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: