Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt knapp gegen HBW II - am Samstag in Haßloch

In der dritten Liga behielt der VfL Pfullingen gegen die Zweite des HBW knapp mit 34:33 die Oberhand. Vor über 800 Zuschauern in der Apphalle lag der VfL nach 45 Minuten schon mit 29:21 vorne, danach machten es die Gäste nochmal spannend. Hiller traf gegen seinen Ex-Club sieben Mal, Wittlinger und Mayer steuerten jeweils sechs Tore zum Sieg bei. Beim HBW waren Saueressig und Soos die besten Werfer. Soos erzielte alle seine sechs Tore in der Schlussviertelstunde. Der VfL feierte seinen vierten Sieg in Folge, der HBW zwei bleibt damit weiter ohne Auswärtspunkt, das war richtig schlecht, so Trainer Doster. Am Samstag spielt Pfullingen in Haßloch und Balingen hat am Sonntag die HG Oppenweiler/Backnang zu Gast, los gehtís da um 17 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 14.11.17 - 12:36 Uhr    -    53 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL mit erstem Auswärtssieg - jetzt gegen HBW II

Wir gehen in die dritte Liga und da feierte der VfL Pfullingen in Fürstenfelbruck seinen ersten Auswärtssieg in dieser Saison. Der VfL setzte sich vor 800 Zuschauern mit 27:25 durch. Überragender Spieler war Kapitän Micha Thiemann mit 11 Toren. Trainer Till Fernow lobte die Entwicklung seiner Truppe in den letzten Monaten. Am Samstag steht das Derby gegen die zweite Mannschaft des HBW an, Spielbeginn in der Apphalle ist um 20 Uhr. Graphik mit Wappen: Handball 3.Liga TuS Fürstenfeldbruck - VfL Pfullingen 25:27 Bester VfL-Werfer: Thiemann (11) Zuschauer: 800 Samstag 11.November: VfL Pfullingen - HBW Balingen-Weilstetten II (20 Uhr)     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 07.11.17 - 15:22 Uhr    -    72 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL schlägt Neuhausen/Filder - am Samstag in Fürstenfeldbruck

Der VfL Pfullingen feierte einen 31:24 Heimsieg gegen den TSV Neuhausen/Filder. 13 beide stands zur Pause vor über 1000 Zuschauern zwischen den Echazkrokodilen und den Maddogs mit dem Ex-Pfullinger Hipp und dem langjährigen VfL-Bundesligaspieler Ralle Bader an der Bande. Doch nach dem Wechsel packte der VfL eine Schippe drauf. Ein Extralob gabs von Trainer Till Fernow für Schliedermann und Goller, die haben in der zweiten Hälfte nochmal richtig aufgedreht und wichtige Tore erzielt, zudem lobte er das Publikum. Thiemann mit 7 und Goller mit 6 Toren waren die besten Schützen. Am Samstag gehtís nach Fürstenfeldbruck.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 31.10.17 - 11:51 Uhr    -    80 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL schlägt Dansenberg deutlich - am Freitag kommt Neuhausen/Filder

Der VfL Pfullingen feierte seinen zweiten Saisonsieg und hat mit nun fünf Punkten die Abstiegsränge verlassen. Gegen Aufsteiger Dansenberg stands zur Pause 16 beide, am Ende aber siegte der VfL deutlich mit 41:33. Vor knapp 700 Zuschauern trafen Thiemann, Goller und Mayer am häufigsten. Der VfL spielt ebenfalls am Freitag wieder in der Apphalle und bekommt es erneut mit einem Aufsteiger zu tun. Der TSV Neuhausen/Filder mit Coach Ralle Bader gibt seine Visitenkarte ab. Los gehtís ebenfalls um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 24.10.17 - 15:54 Uhr    -    88 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL mit Niederlage - am Samstag Heimspiel

Der VfL Pfullingen musste sich bei der HG Oftersheim/Schwetzingen mit 30:32 geschlagen geben und ist nun mit 3:11 Punkten wieder Tabellenschlusslicht. Breckel und Thiemann waren die besten Werfer. Auch der VfL hat am Samstag um 20 Uhr Heimrecht und zwar gegen Dansenberg.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 17.10.17 - 14:34 Uhr    -    147 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL feiert ersten Saisonsieg - am Samstag auswärts

Endlich ist der Knoten geplatzt. Der VfL Pfullingen feierte im sechsten Spiel den ersten Sieg und hat damit die rote Laterne erstmal weitergereicht. Dennoch sprach Trainer Till Fernow nach dem 26:23 gegen die SG Köndringen-Teningen vom schlimmsten Spiel der Saison, egal die zwei Punkte wurden vor 600 Zuschauern in der Apphalle eingefahren. Thiemann traf siebenmal, Schliedermann sechs Mal. Youngster Axel Goller vertrat auf Außen Christian Jabot, der sich beim Aufwärmen verletzte sehr gut und erzielte zudem vier Tore. Am Samstag ist der VfL bei der HG Oftersheim/Schwetzingen zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 10.10.17 - 15:29 Uhr    -    97 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL verliert auswärts - am Samstag Heimspiel

Auch im fünften Anlauf reichte es für den VfL Pfullingen in der dritten Liga nicht zum ersten Saisonsieg. Bei der zweiten Mannschaft der Rhein Neckar Löwen zogen die Echazkrokodile mit 26:28 den kürzeren. Die Außen Jabot und Breckel waren mit 7 beziehungsweise 6 Toren die besten Pfullinger Werfer. Die Löwen sind mit 10:2 Punkten Zweiter, der VfL mit einem Zähler weiter Letzter. Coach Till Fernow meinte, dass das individuelle Spiel, das die Partie am Ende entschied, beim VfL noch nicht so ausgeprägt sei und man in stressigen Phasen noch abgeklärter werden müsse.Am Samstag sollder Knoten gegen die SG Köndringen-Teningen platzen. Spielbeginn in der Apphalle ist um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 04.10.17 - 14:57 Uhr    -    89 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL mit erstem Punktgewinnn - jetzt bei den Rhein Neckar Löwen II

Der VfL Pfullingen wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Gegen den ebenfalls noch sieglosen HC Oppenweiler/Backnang reichte es immerhin zum ersten Punkt, 24 beide stand es am Ende, für Gästecoach Heineke war es ein gerechtes Unentschieden, VfL Coach Till Fernow, meinte, dass bei einem Heimspiel mehr hätte möglich sein müssen. Keupp und Hiller trafen vor rund 650 Zuschauern am häufigsten. Am Samstag ist der VfL bei der zweiten Mannschaft der Rhein Neckar Löwen zu Gast, die sind derzeit Tabellenzweiter, der VfL Vorletzter.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 27.09.17 - 11:56 Uhr    -    97 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL bleibt ohne Sieg - am Samstag wieder in der Apphalle

Nicht so gut ist unser dritter Drittligist gestartet, der VfL Pfullingen wartet nach drei Partien als einziges Team noch auf den ersten Punkt. Gegen Heilbronn-Horkheim zogen die Jungs von Trainer Till Fernow vor rund 600 Zuschauern mit 25:28 den kürzeren, der VfL führte mit 10:4, vier Minuten vor Schluss stands 25 beide, doch dann gelang den Echazkrokodilen kein Treffer mehr, Fernow beklagte vor allem, dass die Außenspieler schlecht eingebunden wurden. Am Samstag ist der HC Oppenweiler/Backnang zu Gast, der hat auch erst seinen Punkt, Spielbeginn in der Apphalle ist um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:30 Uhr    -    107 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL verliert knapp - am Samstag Heimspiel gegen Heilbronn-Horkheim

Ganz anders die Bilanz des VfL Pfullingen in der dritten Liga. Zwei Spiele zwei Niederlage, und die in Pforzheim war richtig knapp. Die Jungs von Coach Fernow, der auf Prinz und Thiemann verzichten musste, zogen mit 26:27 den kürzeren. Vor 400 Zuschauern waren Schliedermann mit sieben und Breckel mit sechs Toren die besten VfL-Schützen. Am Samstag steht das Heimspiel gegen Heilbronn-Horkheim an, los gehtís in der Apphalle wie immer um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.09.17 - 13:05 Uhr    -    137 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL startet mit Heimniederlage - am Samstag in Pforzheim

Unser dritter Drittligist hat die Saison mit einer Heimniederlage begonnen. Der VfL Pfullingen musste sich vor rund 600 Zuschauern in der Apphalle dem Vorjahresmeister SG Nußloch mit 24:32 geschlagen geben. Der VfL, der auf Hiller verzichten musste, legte gut los und führte nach 10 Minuten mit 6:2, danach aber übernahmen die Gäste das Kommando. Youngster Prinz traf fünfmal, Schliedermann und Wittlinger jeweils viermal, Kapitän Thiemann musste verletzt raus. Am Samstag sind die Echazkrokodile bei der TGS Pforzheim zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 05.09.17 - 11:38 Uhr    -    176 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt Test - am Samstag Start gegen Meister Nußloch in die Saison

Der VfL behielt gegen den TV Plochingen mit 29:27 die Oberhand. Thiemann war da mit 8 Toren bester Pfullinger Werfer. Insgesamt war das eine starke erste Hälfte, die Konstanz über 60 Minuten fehlt noch, aber die wird mit der nötigen Fitness kommen, so das Fazit von Coach Till Fernow, der seine Jungs auch auf die Kämpferbahn der Bundeswehr nach Stetten am kalten Markt schickte. Also Auftakt am Samstag 20 Uhr Apphalle gegen Nußloch.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 29.08.17 - 14:57 Uhr    -    176 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt Test - am Donnerstag gegen Plochingen

Drittligist VfL Pfullingen besiegte in einem Testspiel die SG Lauterstein mit 36:31. Goller und Schliedermann steuerten jeweils fünf Tore zum Sieg bei. Am Donnerstag steht ein weiterer Test an. Dann geht es um 19 Uhr gegen den TV Plochingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 24.08.17 - 12:39 Uhr    -    150 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt knapp - am Samstag weiteres Testspiel

Auch Drittligist VfL Pfullingen hat sein Testspielt gewonnen. Der VfL setzte sich gegen die SG H2Ku-Herrenberg mit 33:30 durch. Die SG wird ja nun von Ex-VfL Coach Alexander Job trainiert, der Ex-Neuhäuser Cornelius Maas erzielte für die Gäste zehn Tore. Der VfL testet am Samstag um 17 Uhr 30 gegen die SG Lauterstein, das erste Ligaspiel steht am 2.September gegen Nußloch an.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.08.17 - 13:17 Uhr    -    243 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL ohne Sieg beim Turnier in Bönnigheim - am Mittwoch gegen Herrenberg

Auch unser Drittligatrio hat gespielt: Der VfL Pfullingen musste sich in Ehingen gegen die U20 des HC Nantes mit 30:31 geschlagen geben. Beim Turnier in Bönnigheim setzte es drei Niederlagen. Gegen den TV Germania Großsachsen unterlag man mit 17:19, gegen Wacker Thun mit 15:19 und gegen den HC Erlangen zwei mit 17:19. Am Mittwoch testet der VfL um 20 Uhr gegen die SG H2Ku-Herrenberg mit Trainer Alexander Job.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 15.08.17 - 14:58 Uhr    -    198 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL verliert Test - jetzt gegen Nantes und beim Turnier in Bönnigheim

Der VfL Pfullingen musste sich beim TSV Neuhausen/Filder knapp mit 27:28 geschlagen geben. Wittlinger und Mayer trafen jeweils fünfmal. Jetzt testet der VfL in Ehingen gegen die U20 von Nantes und nimmt am Wochenenden beim Turnier in Bönnigheim teil.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 10.08.17 - 14:46 Uhr    -    230 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL in der Vorbereitung - Testspielniederlage gegen Heilbronn-Horkheim

Der VfL Pfullingen musste sich beim Drittligarivalen TSB Heilbronn-Horkheim mit 27:30 geschlagen geben.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 25.07.17 - 13:37 Uhr    -    245 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

Am Ende nur Platz 6 - VfL mit drei Niederlagen beim Turnier in Bernhausen

Während der TVN seit dieser Woche wieder im Training ist, hat der VfL Pfullingen beim Turnier in Bernhausen alle drei Partien verloren. In der Vorrunde musste man sich der SG Leutershausen und dem SV Salamander Kornwestheim geschlagen geben. Im Spiel um Platz fünf zog der VfL gegen den Drittligarivalen Heilbronn-Horkheim mit dem Ex-Pfullinger Flo Möck klar mit 15:27 den kürzeren.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 11.07.17 - 12:31 Uhr    -    189 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt Test bei der TSG Reutlingen - am Wochenende Turnier in Bernhausen

Drittligist VfL Pfullingen hat sein erstes Testspiel beim Landesligaaufsteiger TSG Reutlingen mit 51:30 gewonnen. Am Wochenende trifft der VfL beim Turnier in Bernhausen auf Kornwestheim und Leutershausen.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 06.07.17 - 11:40 Uhr    -    197 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL mit Sieg im letzten Heimspiel - 6 Spieler verabschiedet

In der dritten Liga feierte der VfL Pfullingen im letzten Heimspiel der Saison einen 30:23 Sieg gegen die SG Pforzheim/Eutingen. Vor 700 Zuschauern in der Apphalle trafen Klusch, Keupp und Friedrich am häufigsten. Mit Tölke, Hipp,Wolf, Möck, Klusch und Friedrich wurden sechs Spieler offiziell verabschiedet. Am Samstag gehts zum Saisonkehraus zum HBW zwei.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.05.17 - 14:09 Uhr    -    254 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Walter Tigers Tübingen

-
Oettinger Rockets

83 : 90


SSV Reutlingen

-
TSG 62/09 Weinheim

6 : 2


TSG Balingen

-
FC Astoria Walldorf II

4 : 0


TSG Haßloch

-
VfL Pfullingen

37 : 30


TSB Heilbronn-Horkheim

-
TV Neuhausen

28 : 25


SVG Lüneburg

-
TV Rottenburg

3 : 0


WERBUNG:
WERBUNG: