Sponsorenlauf Tübingen | Bildquelle: RTF.1

Tübingen:

Konfis und Josh Young laufen für Afrika

Stand: 07.04.14 12:57 Uhr

1.916 Runden um den Tübinger Anlagensee und das für einen guten Zweck.

Knapp 130 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Tübingen haben gestern die Beine in die Hand genommen und sind zusammen mit ihren Pfarrern gejoggt. Ziel war es, möglichst viele Runden zu drehen, denn für jede geschaffte haben sich die Teilnehmer des 5. Sponsorenlaufs vorher jemanden gesucht, der dafür "zahlt". Wie's richtig geht, zeigte Schirmherr und Tigers Star Josh Young seinen jungen Mitstreitern. Das erlaufene Geld geht ans Deutsche Institut für Ärztliche Mission, kurz Difäm, im Ostkongo. Dort soll es der Aufklärung über HIV und Aids an Schulen zu Gute kommen.
WERBUNG:



Seitenanzeige: