Hühner im Stall | Bildquelle: RTF.1

Landkreis Tübingen:

Geflügelpest: Einrichtung eines Beobachtungsgebiet

Stand: 31.03.21 12:43 Uhr

Nachdem im Landkreis Böblingen in einem Betrieb ein Geflügelpestausbruch amtlich festgestellt wurde, wurde im Umkreis des betroffenen Betriebes ein Sperrbezirk und ein umliegendes Beobachtungsgebiet eingerichtet.


Dieses Gebiet betrifft auch Teile des Landkreises Tübingen. Im Rahmen einer Allgemeinverfügung hat der Landkreis Tübingen für die Gemarkungen Hailfingen, Altingen, Reusten und Breitenholz Maßnahmen für Geflügelhalter verfügt, wie z.B. die Meldepflicht der Tierhalter, Verbringungsverbote für tierische Erzeugnisse und verstärkte Biosicherheitsmaßnahmen. Einzelheiten sind auf der Homepage des Landratsamtes unter der Rubrik „Bekanntmachungen" zu entnehmen.


Seitenanzeige: