Ostereier | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg:

Lockerungen zum Osterfest

Stand: 27.03.21 16:16 Uhr

Die baden-württembergische Landesregierung will die Corona-Regeln für private Zusammenkünfte über die Osterfeiertage lockern.


So sollen Treffen von zwei Haushalten mit bis zu 5 Personen auch in Gegenden erlaubt sein, in denen die Inzidenz über einem Wert von 100 liegt. Kinder bis 14 Jahre werden dabei nicht mitgezählt – dies teilte ein Regierungssprecher am Freitag mit.


Seitenanzeige: