NEWS - Buchstaben in quadratischem Rahmen vor bunten Kreisen | Bildquelle: Pixabay.com

Tübingen:

12-Jähriger gewinnt beim BUNDjugend-Wettbewerb

Stand: 20.03.21 11:58 Uhr

Der 12-jährige Levin Schäfer aus Tübingen-Bebenhausen hat mit seinem „Beobachtungsplatz am Bach“ den ersten Preis beim Naturtagebuch-Landeswettbewerb der BUNDjugend Baden-Württemberg geholt.

Die Jury zeigte sich begeistert von den vielfältigen Entdeckungen des Jungen, die über Tierspuren und Versteinerungen bis hin zu Umweltsünden wie Abfall im Wasser gingen.

Insgesamt hatten 700 Kinder an der 28. Auflage des Wettbewerbs teilgenommen und ihre Erlebnisse in der Natur schriftlich und mit Anschauungsobjekten festgehalten.




Seitenanzeige: