Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Leichter Regen
12 / 13° C
Luftfeuchte: 87%

Tübingen

Heiter
12 / 13° C
Luftfeuchte: 93%

Balingen

Leichter Regen
12 / 13° C
Luftfeuchte: 83%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Münsingen:

"Sternen Weihnacht" - Albgut lädt zur Adventsmesse ein

"Mit Abstand. Die schönste Weihnachtsmesse." Unter diesem Motto laden Annegret Tress von der Albgut GmbH und Stephan Allgöwer, Geschäftsführer der Eventfirma solutioncube, in der Adventszeit auf das Albgut-Gelände, das ehemalige Alte Lager in Münsingen ein.

Während der "Sternen Weihnacht" soll dort ein Ort vielseitiger Angebote und weihnachtlicher Überraschungen entstehen.

Als wir von RTF.1 Stephan Allgöwer im Mai diesen Jahres trafen, stand die Arbeit bei der seinem Unternehmen, der solutioncube Gmbh, gerade still. Die beiden Messen,"Garden Life" sowie die "schön und gut", die in der Region Neckar–Alb bereits Tradition haben und jedes zahlreiche Besucher aus nah und fern anziehen, mussten 2020 coronabedingt ausfallen.

Aber die freie Zeit hat nun ein Ende. Denn die Planung für die "Sternen Weihnacht" die erste regionale Weihnachtsmesse, die in der Zusammenarbeit mit Annegret Tress von der Albgut GmbH entsteht, ist bereits in vollen Gange und wurde am Donnerstag vorgestellt. Auf die Besucher wartet also vom 27. November bis zum 20. Dezember ein Weihnachtsdorf in besonderer Kulisse.

Mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb kann dann, zwischen und in den historischen Backsteingebäuden des Albguts gestaunt, geschlendert und natürlich auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk gekauft werden.

Die Aussteller werden überwiegend regionale und weihnachtliche Produkte im Gepäck haben erklärt Allgöwer. Für das leibliche Wohl sorgt die ansässige Gastronomie der Familie Tress. Was bei der Sternen Weihnacht ebenfalls nicht fehlen darf, ist die Weihnachtsstimmung. Und für die ist unter anderem Annegret Tress verantwortlich. Ihr ist es eine Herzensangelegenheit das geplante Weihnachtsdorf mit Leben zu füllen. Deshalb bietet  Tress auf ihrem Gelände, dass Sie für die Messe gerne zur Verfügung stellt, noch eine ganze Menge mehr an. Vom geplanten interaktiven Adventskalender bis zum traditionellen Nikolausbesuch im Dezember.

Besucht werden kann das besondere Weihnachtsdorf ab dem 27. November an allen Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag, immer von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Die Karten sind ab Ende Oktober ausschließlich im Internet verfügbar. Alle weiteren wichtigen Informationen, auch zum Hygienekonzept des Events finden Interessierte auf der Website der Veranstalter.

(Zuletzt geändert: Freitag, 09.10.20 - 18:09 Uhr   -   480 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: