Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
28 / 31° C
Luftfeuchte: 33%

Tübingen

Klar
27 / 30° C
Luftfeuchte: 35%

Balingen

Klar
26 / 28° C
Luftfeuchte: 56%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Kirchentellinsfurt:

Feines Freiluft-Festival - Kultur im Schloss lädt ein zum Sommermärchen

Sommermärchen und Figurentheater unter freiem Himmel erleben - Dies macht der Arbeitskreis Kultur im Schloss aus Kirchentellinsfurt möglich. An zwei Wochenenden im Juli lädt der Arbeitskreis zu einem kleinen aber feinen Freiluft-Festival ein.

Hier am Kirchentellinsfurter Schützenhaus soll es stattfinden – das Freiluft-Festival von Kultur im Schloss. Vom 3. - 5. Juli und vom 17. – 19. Juli verwandelt sich das ehemalige Schützenhaus in eine Bühne für Märchen und Figuren. Ruth Setzler, die Sprecherin von Kultur im Schloss, zeigte sich erleichtert darüber, dass es nach der langen coronabedingten Pause nun endlich wieder losgeht.

Das Schützenhaus in Kirchentellinsfurt sei laut ihr ein märchenhafter und magischer Ort direkt im Grünen, weshalb er der perfekte Standpunkt für ein Sommermärchen sei.

Auf dem Programm des Freiluft-Festivals stehen Märchengeschichten und Figurenkunst für die ganze Familie. Den Auftakt am 3. Juli macht die Figurenspielerin Miriam Helfferich. Sie wird die Märchenfiguren Rotkäppchen, Rumpelstilzchen und Dornröschen vertreten. Außerdem ist Michael Miensopust mit dem Nashorn "Norbert Nackendick" und der Geschichte "Schüssel und Löffel", beides von Michael Ende, beim Freiluft-Festival mit dabei. Das Programm des Freiluft-Festivals ist aber nicht nur für Kinder gedacht. Für Jugendliche und Erwachsene gibt es am 5. Juli den „Kaffeeklatsch mit Berta", einer schwäbischen Marionettenseniorin.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage mussten sich die Veranstalter auch ein umfangreiches Hygienekonzept einfallen lassen. Die Besucher werden am Eingang abgeholt und ihren Sitzplätzen zugewiesen. Zwischen den verschiedenen Besuchergruppen gilt ein Abstand von 1,5 Metern. Vor Ort gibt es für die Besucher Toiletten und Getränke. Rund 60 Besucher dürfen an einer Vorstellung teilnehmen. Während den Märchenstunden muss außerdem kein Mundschutz getragen werden.

Eintrittskarten müssen im Voraus unter www.kulturimschloss.de erworben werden. Der Eintritt zum Freiluft-Festival ist kostenlos – Spenden sind erwünscht.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 01.07.20 - 14:18 Uhr   -   509 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: