Polizei | Bildquelle:

Metzingen:

Pkw überschlug sich

Stand: 06.12.19 16:28 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der B 28 bei Metzingen wurden zwei Personen schwer verletzt.

Der 21-jährige Fahrer eines Renault Twingo verlor auf der reifglatten Fahrbahn wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. An der angrenzenden Böschung überschlug sich der Renault mehrfach, wobei der 22-jährige Beifahrer aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. Der Pkw blieb dann am rechten Fahrbahnrand liegen. Beide Insassen mussten mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden.
WERBUNG:



Seitenanzeige: