Polizei | Bildquelle:

Reutlingen:

Von der Bremse gerutscht

Stand: 08.06.19 13:22 Uhr

Ein 44-Jähriger war mit seinem Hyundai auf der Reutlinger Siemensstraße unterwegs als er an einer roten Ampel vom Bremspedal abrutschte und mit seinem Auto gegen einen vor ihm stehenden Jaguar krachte.

Der Jaguar wurde im weiteren Verlauf noch auf einen davor stehenden LKW geschoben. Keiner der Beteiligten zog sich Verletzungen zu, allerdings war der Jaguar so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20.000 Euro.
WERBUNG:



Seitenanzeige: