Koffer | Bildquelle: Polizei Stuttgart

Stuttgart:

Identität geklärt? Polizei glaubt den Namen des weiblichen Opfers im Koffer-Mordfall zu kennen

Stand: 05.06.14 14:50 Uhr

Im Stuttgarter Koffer-Mordfall tappen die Ermittler größtenteils noch im Dunkeln. Bisher gibt es keine Anhaltspunkte auf den oder die Täter. Dafür glauben die Ermittler der Soko, jetzt die Identität des weiblichen Opfers zu kennen:

Nachdem die Polizei gestern das Bild eines der Koffer veröffentlicht hatte, sind laut den Ermittlern, noch bis zum gestrigen Mittag, 40 Hinweise eingegangen. Eine heiße Spur ist bisher allerdings nicht dabei.
Dafür könnte die Identität des ebenfalls im Schlossgarten gefundenen, weiblichen Opfers geklärt sein. Die Ermittler glauben den Namen der Toten zu kennen. Um alle Zweifel zu beseitigen, wollen sie aber noch das Ergebnis eines weiteren DNA-Abgleichs abwarten. Das könnte schon morgen vorliegen.
Die Bevölkerung ist weiterhin aufgerufen, alle Hinweise die in diesem Fall wichtig sein könnten, an die Polizei unter der Telefonnummer: 0711/8990-5468, weiterzuleiten.
WERBUNG:



Seitenanzeige: