Kostenlose Umarmungen | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen:

Kostenlose Umarmungen vom RTF.1-Team

Stand: 16.04.14 16:26 Uhr

Staunende Gesichter gestern Nachmittag in der Reutlinger Fußgängerzone. Stand da doch tatsächlich eine RTF.1-Moderatorin mit ihrem Kollegen und umarmte die vorbeilaufenden Passanten. Kostenlose Umarmungen für jedermann und -frau. Wenn auch nicht ganz unbeobachtet

Von wem sie gedrückt werden wollen, durften sich die Knuddelwilligen natürlich aussuchen. Selbstverständlich durfte man sich auch von allen Beteiligten und mehrmals drücken lassen – unter den neugierigen Blicken derer, die sich offenbar noch nicht so recht trauten.

Bei so ner Kälte sei eine schöne Umarmung das einzige was helfe, erklärt Stefan aus dem RTF.1-Team. Und Moderatorin Sandra fügt hinzu: "Außerdem kann man nie genug Umarmungen geben und bekommen und deswegen machen wir hier auch tapfer noch weiter."

Die schönsten Dinge im Leben sind und bleiben eben doch kostenlos. Noch mehr Drücker, Küsse und Schmetterlinge im Bauch soll es dann am 10. Mai geben – beim "Herzklopfen in Reutlingen". Da sollen beim Programm zur verkaufslangen Nacht nämlich einsame Herzen zueinander finden und alte Liebe neu entflammt werden. Die spontanen Knuddeleien – ein kleiner Vorgeschmack. Und der kam an.

Trotz Kamera war das Eis also schnell gebrochen. Und die vielen herzlichen Umarmungen verwandelten die erstaunten Gesichtern vom Anfang in Lächelnde.
WERBUNG:



Seitenanzeige: