Klicken, um Video anzuschauen

WERBUNG:

WERBUNG:

Brunos Kochbuch: Rezepte und Geschichten aus dem Périgord

Endlich: Essen wie Bruno im Périgord! Das Kochbuch zu den kulinarischen Krimis von Martin Walker. Statt nur delikater Kriminalfälle für Bruno gibt es endlich auch die delikaten Rezepte mit marktfrischen Zutaten von ›Bruno, Chef de police‹, zusammengestellt von Martin Walker und optisch stimmungsvoll in Szene gesetzt durch den Foodfotografen Klaus-Maria Einwanger! Trüffeln, Pâté, Käse, guter Wein und schöne, geschichtsträchtige Landschaft: Der Hobbykoch aus dem Périgord spricht alle Sinne an. Ein Gaumenschmaus und kulinarischer Reiseführer! Und eine große Liebeserklärung an das Périgord!     mehr

Keltische Kochbarkeiten: Mit 60 Rezepten vom "Fünf-Steine-Koch"

"Die fressen, die Kelten!" - so oder ähnlich stellten viele antike Schriftsteller die keltischen Ess- und Trinkgewohnheiten dar. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise in die Vergangenheit und Sie werden entdecken, dass die keltische Küche mehr hergab als den obligatorischen Wildschweinbraten von Asterix und Obelix. Assistiert von Profiköchen hat der Autor den Speisezettel der alten Kelten selbst getestet. In farbig illustrierten Rezepten stellt er hier 60 keltische Gerichte vor, die auf die Möglichkeiten heutiger Küchen zugeschnitten sind. Das mit viel Liebe zum Detail gestaltete Buch bietet außerdem eine Einführung in keltische Ernährungsgrundlagen, Tipps und Tricks zu den Rezepten, eine Bestimmungshilfe für Wildkräuter, Bezugsquellennachweise und Links.     mehr

WERBUNG:

Natürlich essen rund ums Jahr

Wo kommt mein Essen her? Wann gibt es welche Produkte? Was gibt es überhaupt an Grundnahrungsmitteln? Und was kann ich daraus kochen? Mit diesen Fragen hat sich die Reutlingerin Gudrun Mehlo beschäftigt. Und ihre Antworten wollte sie auch anderen bewusst Essenden nicht vorenthalten. Deshalb hat sie ein Buch mit Rezepten und Ratschlägen herausgebracht.     mehr

WERBUNG: