Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Stark bewölkt
0 / 1° C
Luftfeuchte: 99%

Tübingen

Stark bewölkt
1 / 1° C
Luftfeuchte: 86%

Balingen

Stark bewölkt
1 / 1° C
Luftfeuchte: 99%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Tübingen/Oberndorf a.N./Berlin:

G36-Affäre weitet sich aus: Tübinger Anwalt geht mit Anzeige gegen Ex-Minster de Maizière vor

Die Affäre um das Standard-Sturmgewehr der Bundeswehr G 36 weitet sich aus. Der Freiburger Rüstungsgegner Jürgen Grässlin und dessen Tübinger Anwalt Holger Rothbauer haben Strafanzeigen gegen den ehemaligen Bundesverteidigungsminister de Maiziere und dessen damaligen Staatssekretär, Ministerialbeamte, sowie den Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch gestellt.
Gewehr Heckler & Koch G36

Der Tatbestand der Klage: Verdacht der Untreue in einem besonders schweren Fall. Bei der Abnahme sei das Verteidigungsministerium getäuscht worden, so Rothbauer gegenüber dem SWR. Bis spätestens 2011 sei kla gewesen, dass das G36 enorme Mängel ausfweise. Neue Lieferungen hätte man dann nicht zulassen dürfen. Erst gestern hatte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf einer gemeinsamen Pressekonferenz ihren Vorgänger in Schutz genommen. Er die durch ihn veranlassten Untersuchungen hätten die Feststellung der Vorgänge ermöglicht.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 11.06.15 - 16:39 Uhr   -   1799 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: