Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS feiert Kantersieg gegen den Tabellenletzten - am Mittwoch kommt der THC

Wir starten mit einem Kantersieg aus der ersten Handballbundesliga: Und da erwischten die Damen der TuS Metzingen gegen die Kurpfalz Bären aus Ketsch einen Traumstart und führten nach knapp 10 Minuten mit sage und schreibe 8:0.

Damit war die Partie in der mit 1050 Zuschauern erneut ausverkauften Öschhalle bereits so gut wie entschieden. Am Ende stand gegen den Tabellenletzten ein 35:18 Sieg. Wir haben eine gute Abwehr gestellt, ansonsten war Torhüterin Madita Kohorst zur Stelle, im Anfgriff haben wir immer Lösungen gefunden, lobte Trainerin Edina Rott. Wir haben von Beginn an gezeigt, wer das Spiel gewinnen will, so Spielführerin Marlene Zapf, die ebenso wie Maren Weigel sechs Mal traf. Beste Werferin war Simone Petersen mit acht Toren. Rott wechselte zudem munter durch, so dass jede Spielerin zum Einsatz kam. Mit 22:6 Punkten sind die TusSies auf Rang vier, punkgtleich mit dem Dritten, dem Thüringer HC. Ja und der THC kommt am Mittwoch zum Nachholspiel in die Öschhalle. Los geht's um 19 Uhr 30.

Handball 1.Bundesliga Frauen
TuS Metzingen – Kurpfalz Bären Ketsch 35:18
Beste TuS-Werferinnen: Petersen (8), Weigel, Zapf (je 6)
Zuschauer: 1050
Mittwoch 19.Februar: TuS Metzingen – Thüringer HC (19 Uhr 30)

(Zuletzt geändert: Dienstag, 18.02.20 - 15:47 Uhr   -   124 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: