Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Volleyball - Oberliga:

Siege für Eningen und Tübingen - Damenteams souverän

In der Oberliga spielten unsere Herrenteams wie folgt:Der TSV Eningen schlägt den MTV Ludwigsburg zwei mit 3:0 und ist mit 26 Punkten weiterhin Tabellendritter.

Der TV Rottenburg drei unterliegt dem VfB Ulm mit 2:3 und hat als Siebter 20 Punkte. Die TSG Tübingen feierte einen 3:0 Sieg beim TV Hausen und verbessert sich mit jetzt 22 Punkte auf Platz fünf.

Volleyball Oberliga
TSV Eningen – MTV Ludwigsburg II 3:0
TV Rottenburg III – VfB Ulm 2:3
TV Hausen – TSG Tübingen 0:3

Am Samstag geht's weiter, dann spielt Eningen beim Schlusslicht in Stuttgart, Rottenburg tritt in Ludwigsburg an und die TSG Tübingen hat um 20 Uhr die SG Volley Neckar Teck zu Gast.

Volleyball Oberliga
Samstag 15.Februar: TSV G.A Stuttgart III – TSV Eningen
MTV Ludwigsburg II – TV Rottenburg III
TSG Tübingen – SG Volley Neckar Teck (20 Uhr)

Unsere beiden Damenteams ließen am Wochenende nichts anbrennen und siegten jeweils zu Hause glatt in drei Sätzen.

Der TV Rottenburg erwartungsgemäßt gegen den Letzten SSV Ulm und die TSG Reutlingen etwas überraschend gegen den Fünften Ditzingen. Damit ist der TVR mit 28 Punkten weiterhin Zweiter und die TSG steht auf Platz acht.

Volleyball Oberliga Damen
TV Rottenburg – SSV Ulm 3:0
TSG Reutlingen – TSF Ditzingen 3:0

Am Samstag müssen beide Teams auswärts ran, die TSG beim Spitzenreiter SV Fellbach und der TVR reist nach Stuttgart.

Volleyball Oberliga Damen
Samstag 15.Februar: SV Fellbach – TSG Reutlingen
TSV G.A Stuttgart II – TV Rottenburg

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.02.20 - 14:24 Uhr   -   159 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: