Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS verliert bei der SG BBM Bietigheim - am Wochenende spielfrei

Los geht’s mit einem Ergebnis aus der ersten Handballbundesliga der Damen vom Mittwochabend: Die TuS Metzingen musste sich vor 1500 Zuschauern in Ludwigsburg beim amtierenden deutschen Meister SG BBM Bietigheim klar mit 29:37 geschlagen geben.

Bereits zur Pause führte die SG mit 20:15. 20 Gegentore in der ersten Hälfte sind nicht unser Anspruch, wir haben verkrampft gewirkt und zu viele technische Fehler gemacht. Nach der Pause wurde es besser, darauf läßt sich aufbauen, so das Fazit von Trainerin Edina Rott. Wir waren nicht clever genug und haben zu viele Fehler gemacht, 37 Gegentore sprechen für sich, so Spielführerin Marlene Zapf. Kovacs und van Wetering trafen jeweils sechs Mal, Zapf und Niederwieser fünf Mal. 18:6 Punkte hat man nun auf dem Konto und ist weiterhin Tabellenvierter. Weiter geht's am 8.Februar bei der HSG Blomberg-Lippe.

Handball 1.Bundesliga
SG BBM Bietigheim – TuS Metzingen 37:29
Beste TuS-Werferinnen: Kovacs, van Wetering (je 6), Zapf, Niederwieser (je 5)
Zuschauer: 1500 (in Ludwigsburg)
Samstag 8.Februar: HSG Blomberg-Lippe – TuS Metzingen

Mehr zur TuS gibt's dann noch am Freitag, unter anderem die Stimmen zur Pokalauslosung.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 30.01.20 - 13:10 Uhr   -   132 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: