Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - LIQUI MOLY Handball Bundesliga:

HBW aus Pokal ausgeschieden - am Donnerstag Ligastart in Magdeburg

Wir legen los mit Handball: Im DHB-Pokal standen die ersten beiden Runden an.

Erstligaaufsteiger HBW Balingen-Weilsteten hatte es in eigener Halle mit dem Ligarivalen HSG Wetzlar zu tun. Am Ende zogen die Gallier von der Alb mit 28:36 den kürzeren. Oddur Gretarsson war mit 9 Toren bester Werfer. Wir haben deutlich gesehen, wo wir noch Defizite haben und wo wir noch anpacken müssen, so Geschäftsführer Wolfgang Strobel. Zuvor gewann Altmeister TV Großwallstadt im ersten Halbfinale das Drittligaduell gegen den Longericher SC mit 36:34. Schließlich zog die HSG Wetzlar durch einen 30:27 gegen Großwallstadt ins Achtelfinale ein.

Handball DHB-Pokal 1.Runde
Halbfinale: TV Großwallstadt – Longericher SC 36:34
HBW Balingen-Weilstetten – HSG Wetzlar 28:36
Finale: HSG Wetzlar – TV Großwallstadt 30:27

Am Donnerstag geht es dann erstmals um Punkte in der Liqui Moly Bundesliga. Der HBW reist zum SC Magdeburg, ein hohe Hürde, das Team von Bennet Wiegert gilt unter Experten durchaus zum Favoritenkreis, im DHB-Pokal gaben sich die Magdeburger keine Blöße. Die Teams, die bisher ein Abonnement auf die Championsleague hatten, können sich warm anziehen, sieht auch SCM-Lgende Stefan Kretschmar das Team gut aufgestellt. Dennoch herrscht Vorfreude im HBW-Lager: Wir fahren guten Mutes dorthin, so Trainer Jens Bürkle. Ich freue mich unheimlich, vielleicht können wir eine Überraschung schaffen, so Spielmacher Juan de la Pena, der fast zwei Jahre in Magdeburg gespielt hat. Das erste Heimspiel steigt dann am 1.September gegen Mitaufsteiger HSG Nordhorn-Lingen.

Handball Liqui Moly Handballbundesliga
Donnerstag 22.August: SC Magdeburg – HBW Balingen-Weilstetten

(Zuletzt geändert: Dienstag, 20.08.19 - 14:03 Uhr   -   102 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Artland Dragons

-
Tigers Tübingen

59 : 74


SSV Reutlingen 05

-
Neckarsulmer SU

2 : 1


VfR Aalen

-
TSG Balingen

1 : 2


TusSies Metzingen

-
HSG Bensheim-Auerbach

31 : 26


TSV Blaustein

-
HBW Balingen-Weilstetten II

27 : 37


VfL Pfullingen

-
TSB Heilbronn-Horkheim

28 : 25


WERBUNG:
WERBUNG: