Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Fussball - Verbandsliga Damen:

Klare Siege für Lustnau und Frommern - Lustnau ist Tabellenzweiter

Richtig gut drauf waren unsere beiden Damenteams, sowohl der TSV Lustnau als auch der TSV Frommern trafen bei ihren Siegen satte fünf Mal.

Der TSV Lustnau setzte sich mit 5:1 beim TSV Münchingen durch und hat als Zweiter jetzt 38 Punkte. Als Meister steht der VfL Herrenberg fest. Zweimal Rilling, Dörner, Schmidt-Muniz und Oswald erzielten die Tore. Am Sonntag steht das letzte Heimspiel an. Gegner ist mit dem SV Eutingen der Tabellenvierte und los geht's um 11 Uhr.

Fußball Verbandsliga Damen
TSV Münchingen – TSV Lustnau 1:5
TSV-Tore: Rilling (2), Dörner, Schmidt-Muniz, Oswald
Sonntag 2.Juni: TSV Lustnau – SV Eutingen (11 Uhr)

Der TSV Frommern besiegte den FV Nürtingen mit 5:2 und kommt nun auf 21 Punkte. Damit ist man weiterhin Drittletzter, punktgleich mit dem Viertletzten, dem SV Jungingen. Lisa Scheuble traf dreimal und führt mit jetzt 16 Treffern die Torschützenliste gemeinsam mit drei anderen Spielerinnen an. Zudem trafen Schwarz und Villing. Bereits zur Pause stands 4:2. Am Sonntag geht's zum FV Asch-Sonderbuch, der hat drei Punkte mehr als Frommern.

Fußball Verbandsliga Damen
TSV Frommern – FV 09 Nürtingen 5:2
TSV-Tore: Scheuble (3), Schwarz, Villing
Sonntag 2.Juni: FV Asch-Sonderbuch – TSV Frommern

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.05.19 - 16:39 Uhr   -   135 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


HBW Balingen-Weilstetten II

-
TSB Heilbronn-Horkheim

28 : 27


WERBUNG:
WERBUNG: