Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS schlägt Neckarsulm - am Samstag Topspiel - Behnke wechselt nach Russland

Weiter gehtís mit Handball: In der ersten Bundesliga feierten die Damen der TuS Metzingen einen 36:26 Sieg im schwäbischen Derby gegen Neckarsulm. Vor allem nach der Pause drehte der Tabellendritte auf und sicherte sich die Punkte 21 und 22. In der mit 1050 Zuschauern ausverkauften Öschhalle war Maren Weigel mit acht Toren beste Werferin, Kobylinska traf sechs Mal, Zapf fünf Mal. Anika Niederwieser feierte nach ihrer Kreuzbandverletzung ihr Saisondebüt, Delaila Amega kehrte nach Verletzung zurück, beide steuerten jeweils drei Tore zum Sieg bei. Tamara Haggerty fällt dagegen mit einem Museklfaserriss im Oberschenkel aus. Am Samstag gehtís zur SG BBM Bietigheim, das Team um die Ex-Metzingerin Anna Loerper hat bislang alle 14 Saisonspiele gewonnen, zudem auch die letzten sechs Vergleiche mit den TusSies. Wenn auch jeweils denkbar knapp. Gespielt wird übrigens in der MHP-Arena in Ludwigsburg. Wenn wir mit einem Tor gewinnen, reicht es völlig, so Spielführerin Julia Behnke, die ja den Verein nach der Saison verlassen wird. Jetzt steht auch fest wohin die Nationalspielerin wechselt, zum Championsleagueteilnehmer Rostov am Don nach Russland.

Handball 1.Bundesliga Frauen
TuS Metzingen – Neckarsulmer SU 36:26
Beste TuS-Werferinnen: Weigel (8), Kobylinska (6), Zapf (5)
Zuschauer: 1050
Samstag 23.Februar: SG BBM Bietigheim – TuS Metzingen

(Zuletzt geändert: Dienstag, 19.02.19 - 14:19 Uhr   -   133 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: