Rettungshubschrauber | Bildquelle: pixabay.com

Balingen:

Kind mit Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen

Stand: 10.07.24 16:36 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Balingen ist am Dienstagnachmittag ein Kind schwer verletzt worden.

Ein Mann war mit seinem Fahrzeug auf der Ebinger Straße unterwegs, als kurz nach der Einmündung Beethovenstraße zwei Jungen – hinter den dort aufgestellten Warnbaken hervor – auf die Straße rannten.

Der Autofahrer bremste zwar stark ab, erfasste jedoch eines der beiden Kinder. Der 7-jährige verletzte sich dabei so schwer, dass er nach einer medizinischen Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste.

WERBUNG:



Seitenanzeige: