Mey Generalbau Triathlon | Bildquelle: RTF.1

Tübingen:

Straßensperrungen wegen Triathlon

Stand: 09.07.24 13:27 Uhr

Die Stadt Tübingen bereitet sich auf den Mey Generalbau Triathlon am 21. Juni vor. An diesem Tag und am Vortag sind etliche Straßen und Plätze für Autos gesperrt.

Radfahrer müssen ihr Fahrzeug schieben, Fußgänger können die Straßen passieren. Zudem gibt es am Veranstaltungstag entlang der Lauf- und Radstrecken Halteverbote von 6:30 Uhr bis 17:30. Betroffen sind unter anderem das südliche Stadtzentrum, die Platanenallee, der Österberg, die Wilhelmstraße sowie Bebenhausen und Lustnau. Busse werden großräumig umgeleitet und fahren nach einem Sonderfahrplan. Zusätzliche Parkmöglichkeiten gibt es im Kaufland-Parkhaus, am EDEKA-Center und auf dem Festplatz.
WERBUNG:



Seitenanzeige: