Polizeiauto mit Blaulicht | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen:

Vermisstensuche erfolgreich

Stand: 25.06.24 13:15 Uhr

In Reutlingen war am Montag-Nachmittag ein älterer Patient des Klinikums am Steinenberg in der Neurologie abgängig.

Da eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen werden konnte, suchte die Polizei nach ihm und setzte dafür auch einen Rettungshubschrauber ein, der in der Reutlinger Innenstadt für Aufsehen sorgte. Als die Suchmaßnahmen bis 22 Uhr erfolglos waren, wurden die Rettungshundestaffeln von Maltesern und DRK eingesetzt. Am Ende gelang es Rettungshund Nero von der Malteser-Hundestaffel, den Patienten zu finden. Er befand sich im vierten Stock des Klinikums.
WERBUNG:



Seitenanzeige: