Rettungswagen im Einsatz | Bildquelle: RTF.1

Lichtenstein:

Zwei Kinder schwer verletzt

Stand: 13.06.24 13:58 Uhr

Bei einem Unfall in Lichtenstein sind am Mittwochabend zwei Kinder schwer verletzt worden.

Eine 40-jährige wollte mit ihrem Fahrzeug von der Burgsteinstraße in die Ludwigstraße abbiegen. Dabei übersah sie ein neunjähriges Mädchen auf einem Cityroller und einen sechsjährigen Jungen auf einem Skateboard. Das Auto erfasste die beiden, die in der Folge unter dem Fahrzeug liegen blieben.

Ersthelfer befreiten die schwerverletzten Kinder mit einem Wagenheber, der Rettungsdienst brachte beide im umliegende Krankenhäuser. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen vor Ort.

WERBUNG:



Seitenanzeige: