Landgericht Hechingen | Bildquelle: RTF.1

Landkreis Reutlingen:

Mutmaßlicher Sexualstraftäter in Untersuchungshaft

Stand: 08.11.22 10:42 Uhr

Wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kinder und des Besitzes, sowie der Herstellung und Verbreitung kinderpornografischer Inhalte, ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und eine Fachinspektion der Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 55-Jährigen aus dem Landkreis Reutlingen.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, sich teilweise über Jahre hinweg mehrere zur jeweiligen Tatzeit zwischen 9 und 14 Jahre alten Kinder missbraucht zu haben. Zudem soll er mehrere Kinder abgelichtet und die Bilder verbreitet haben. Den Kontakt zu den Opfern hatte der Beschuldigte offenbar durch ehrenamtliche Aktivitäten in der Jugendarbeit und Vereinen. Aktuell befindet sich der Mann in Untersuchungshaft.
WERBUNG:



Seitenanzeige: