Blaulicht | Bildquelle: pixelio.de - FotoHiero Foto: pixelio.de - FotoHiero

Reutlingen:

Mit Hubschrauber nach Unfallflüchtigem gesucht

Stand: 10.08.22 12:11 Uhr

Ein Hubschrauber war am frühen Mittwochmorgen bei der Suche nach einem Unfallflüchtigen in Reutlingen im Einsatz.

Der Unbekannte war mit seinem 7er BMW auf der Alteburgstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam er kurz vor der Hermann-Hesse-Straße von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Ampel und stieß gegen einen Baum. Danach überschlug sich der BMW mehrfach, durchbrach einen Zaun und blieb in einem Garagentor stecken. Der Fahrer flüchtete anschließend zu Fuß. In seinem Fahrzeug wurden zwei Männer im Alter von 18 und 48 Jahren schwer verletzt. Die Fahndung nach dem Unfallverursacher verlief trotz Polizeihubschrauber bisher erfolglos.

WERBUNG:



Seitenanzeige: