Annette Widmann-Mauz | Bildquelle: RTF.1

Steinlachtal:

Widmann-Mauz besorgt über Unterrichtsversorgung

Stand: 10.08.22 12:09 Uhr

Die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Tübingen Annette Widman-Mauz, CDU, äußert sich besorgt über die Unterrichtssituation an den Grundschulen im Steinlachtal, aber auch an anderen Schulen in der ganzen Region.

Oft könnte der Unterricht nur durch außerordentlichen Einsatz von Eltern, Bekannten und Lehrkräften aufrecht erhalten werden. Dadurch leide auch die Qualität des Unterrichts. Widmann-Mauz wandte sich daher an Kultusministerin Theresa Schopper mit der Bitte um Abhilfe.

Schopper verwies auf deutlich erhöhte Studienanfängerzahlen und auf erleichterte Zugänge ins Grundschullehreramt. Es würde aber dauern, bis sich das in der Fläche auswirke. Widmann-Mauz hält die Maßnahmen der Landesregierung für richtig, aber nicht ausreichend. So solle das Land viel stärker als bisher auf Teilzeitlehrkräfte zugehen.

WERBUNG:



Seitenanzeige: