Blaulicht | Bildquelle: Pixabay.com

Reutlingen:

Versuchter Raub im Bürgerpark

Stand: 07.07.22 12:46 Uhr

Wegen des Verdachts des versuchten Raubes ermittelt das Polizeirevier Reutlingen nach einem Vorfall, der sich im Reutlinger Bürgerpark ereignet hat.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll eine mehrköpfige Gruppe versucht haben, einem 14-Jährigen das Handy abzunehmen. Als ein Zeuge die Gruppe ansprach, flüchtete sie in Richtung ZOB.

Dort wurde sie von Polizeibeamten kontrolliert, vier Jugendliche wurden aufs Revier gebracht. Nach Abschluss der erforderlichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß entlassen.

WERBUNG:



Seitenanzeige: