Autos auf einer Straße | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg:

Weitere Papierführerscheine verlieren 2023 ihre Gültigkeit

Stand: 04.06.22 14:10 Uhr

Bis 2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde, umgetauscht werden.

Die Aktion erfolgt schrittweise nach Geburtsjahr des Inhabers. Derzeit läuft noch der Zeitraum für Personen der Geburtsjahre 1953 bis 1958. Die Frist endet am 19. Juli 2022.

Das Landratsamt Zollernalbkreis weist nun darauf hin, dass danach alle Personen der Geburtsjahre 1959 bis 1964 an der Reihe sind. Sie müssen ihren alten Papierführerscheine bis zum 19. Januar 2023 umgetauscht haben.

WERBUNG:



Seitenanzeige: