Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
27 / 32° C
Luftfeuchte: 29%

Tübingen

Klar
28 / 32° C
Luftfeuchte: 35%

Balingen

Klar
27 / 31° C
Luftfeuchte: 35%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Tübingen-Bühl:

Hochwasserschutz - In Tübingen-Bühl entsteht ein großer Damm

"Für so einen kleinen Bach braucht es so ein großes Bauwerk" erklärte Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer mit Blick auf den Damm im Bühler Tal, der aktuell entsteht. Der Damm soll im Dezember fertig sein und die Bewohner der Gemeinde Bühl vor Hochwasser schützten.

Das Bühler Tal habe ein sehr großes Einzugsgebiet und bei einem starken Gewitter würde im Ort quasi alles weggespült, so Palmer. Früher sei das kein Problem gewesen. Aber dann, in den 60-er Jahren habe man eine viel zu kleine Dole gebaut.

Aktuell finden sich also einige Bagger im Büler Tal. Auch wird Schutt von einer Baustelle in Ammerbuch-Entringen, der eigentlich zu einer Deponie gefahren werden sollte, verbaut. Unter anderem dadurch wird das Gesamtprojekt günstiger als geplant und kostet jetzt rund 2,5 Millionen Euro.

Für Boris Palmer und auch für den Bühler Ortsvorsteher Gerhard Neth war das Hochwasserschutzprojekt bisher ein voller Erfolg. Neth ist überzeugt davon, dass Spaziergänger den Wanderweg, der über den Damm führen wird, genießen werden sobald er fertig ist.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 15.05.19 - 16:55 Uhr   -   660 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: