Polizei | Bildquelle:

Reutlingen:

Kinder belästigt

Stand: 04.02.19 17:06 Uhr

Ein bislang unbekannter, etwa 50 Jahre alter Mann soll gestern Nachmittag zwei Kinder im Alter von 11 und 12 Jahren belästigt haben. Die Polizei bittet um Hinweise und besonders darum, dass sich der Passant, den die Mädchen nach dem Vorfall angesprochen hatten, melden möge.

Die beiden Mädchen haben ab 15 Uhr auf dem Schulhof der Friedrich-Hoffmann-Schule in Reutlingen-Betzingen gespielt haben, als ihnen ein Mann auffiel, der am Gebüsch entlanglief und immer wieder zu ihnen schaute.

Als er sich schließlich entblößte und auf die Kinder zukam, ergriffen diese die Flucht. Dabei sprachen die Mädchen einen Passanten an, der ihnen riet, nach Hause zu laufen und versprach, dafür zu sorgen, dass ihnen der Unbekannte nicht folgen würde.

Der Gesuchte wird als ca. 1,76m groß beschrieben. Er hatte kurze, schwarz-graue Haare und am Hinterkopf vermutlich eine Glatze. Dazu trug er einen ungepflegten, kurzen Bart. Zum Tatzeitpunkt war er mit einer schwarzen Jogginghose und einem blauen Pullover mit weißer Aufschrift und möglicherweise Kapuze bekleidet.

Die Polizei bittet um Hinweise und besonders darum, dass sich der Passant, den die Mädchen angesprochen hatten, melden möge.

Polizei Reutlingen: 07121/924-3333

WERBUNG:



Seitenanzeige: