Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Leichter Nebel
-5 / -3° C
Luftfeuchte: 73%

Tübingen

Bewölkt
-2 / -2° C
Luftfeuchte: 68%

Balingen

Stark bewölkt
-5 / -5° C
Luftfeuchte: 85%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Region Neckar-Alb/Stuttgart:

Die Region "Neckar-Alb" präsentiert sich auf der CMT

Wanderer, Städtebesucher und Mountainbiker befinden sich aktuell nicht in den Bergen oder in einem schicken Hotel. Sie kommen zur Messe Stuttgart um sich auf der CMT über die neuesten Trends in Sachen Urlaub schlau zu machen. Auch die Region Neckar-Alb ist hier vertreten. Wir haben selbst einmal einen Besuch gewagt und sind auf einige interessante Urlaubstrends gestoßen.

Die Wintermonate sind eine ideale Zeit sich Gedanken für den nächsten Urlaub zu machen. Wo soll es hingehen? Meer oder Berge? Die CMT in Stuttgart hilft vielleicht bei dieser Entscheidung. Denn über 2100 Aussteller haben dieses Jahr den Weg auf das Stuttgarter Messegelände gefunden. Neben den vielen schönen Reisezielen weltweit präsentiert sich auch die attraktive Region Neckar-Alb dem Publikum. Ein Anziehungspunkt ist die ehemalige Reichsstadt Reutlingen. "Ja wir zeigen, dass Reutlingen eine attraktive Einkaufsstadt ist sowie ein Startpunkt für Wanderungen ins Biosphärengebiet. Aber auch die Traditionen zeigen wir auf, deswegen ist auch unsere Mutschel unterwegs", so Tanja Ulmer, Geschäftsführerin Stadtmarketing und Tourismus Reutlingen GmbH.

Oberhalb von Reutlingen erhebt sich die Schwäbische Alb mit ihren Wanderwegen und kulturellen Erlebnissen. Seit diesem Jahr gibt es für Wanderfreunde etwas Neues.

Wolfgang Schütz, Geschäftsführer Mythos Schwäbische Alb: "Was in diesem Jahr besonders wichtig und neu ist, sind unsere Hochgehberge."

Es geht wieder die Alb hinunter und hinein in die Outletcity Metzingen. Aber nicht nur ein Einkaufserlebnis bietet die Stadt dieses Jahr, sondern auch etwas für den Gaumen.

"Gut, wir haben natürlich die Shopping-Events, verkaufsoffener Sonntag und wir haben das Kelternfest, sowie zum ersten Mal die MudMates. Darauf freuen wir uns schon sehr", so Waltraut Schweizer vom  Metzingen Marketing Tourismus.

Auch Tübingen ist dieses Jahr wieder auf der Messe vertreten und präsentiert den Messebesuchern, wie innovativ die alte Universitätsstadt ist. So konnte der interessierte Besucher virtuell einen Entwurf für die Neugestaltung des Tübinger Schlosshofes bestaunen.

Noch bis zum 20. Januar 2019 können sich Urlaubsplaner und diejenigen, die das Fernweh packt, auf dem Messegelände informieren.

(Zuletzt geändert: Samstag, 12.01.19 - 17:11 Uhr   -   354 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: