Verkehrssicherheitstraining | Bildquelle: RTF.1

Tübingen:

Don"t drink and drive

Stand: 08.06.14 16:06 Uhr

Kein Alkohol im Straßenverkehr unter diesem Motto war Sepp Wiegand am Freitag mit seinem Fahrzeug und geschulten Promotern der "Don"t drink and drive" Academy an der Gewerblichen Schule in Tübingen anzutreffen.

Seinen Wagen hatte der deutsche Ralleyfahrer kurzerhand zum computergesteuerten Promille-Fahrsimulator umgebaut. Das selbst ausprobieren, auch durch Reaktionstests und nicht zuletzt gute Argumente sollten dann ein übriges dazu beitragen, die Schüler davon zu überzeugen, dass Alkohol und Autofahren nicht zusammen passen.
WERBUNG:



Seitenanzeige: