Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Radsport - BMX-BW-Cup:

Siege für Fischer und Häußler - weitere Podestpätze beim Heimrennen

Beim BMX-Baden-Württembergcup in Betzingen gab es zahlreiche Podestplätze für die Lokalmatadoren des TSV, Amy Fischer und Lisa Häußler gewannen die Rennen in ihrer Altersklasse. David Jäckel RV Gomaringen und Lilly Bauer TSV Betzingern belegten jeweils Rang zwei und dritte Plätze gabs für Tanja Dräger, Kerim Sarac und Günter Fischer, alle TSV Betzingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:32 Uhr    -    71 mal angesehen)

Baseball - Nachwuchs:

Hawks Jugend BW Vizemeister - Niederlage im Finale gegen Reds

Das Baseballjugendteam der Tübingen Hawks ist baden-württembergischer Vizemeister. Beim Play-off Turnier in Stuttgart. Im Halbfinale setzte man sich zunächst gegen die Neuenburg Atomics mit 12:5 durch. Im Finale unterlag man den Stuttgart Reds mit 2:17. Damit haben sich die Reds für die deutschen Meisterschaften im September in Bonn qualifiziert. Das Juniorenteam der Tübingen Hawks spielt am Samstag die Play-offs in Heidenheim. In der Landesliga spielte das Schülertema der Gammertingen Royals bei den Göppingen Green Sox. Die erste Partie wurde mit 15:9 gewonnen, die zweite mit 4:12 verloren. Am Samstag gehtís zur zweiten Mannschaft der Heidenheim Heideköpfe. Die Tübingen Hawks hatten und haben frei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:31 Uhr    -    61 mal angesehen)

Baseball - Softball Verbandsliga/Landesliga:

Hawks im Pokal erfolgreich - Royals nun in der Liga in Ulm

Die Damenmannschaft der Tübingen Hawks feierte im Softballverbandspokal einen 10:6 Erfolg in Herrenberg und trifft nun in der Verbandsliga am Samstag um 11 Uhr zu Hause auf die zweite Mannschaft der Mannheim Tornados. In der Softballlandesliga hatten die Damen der Gammertingen Royals frei. Am Sonntag wird in Ulm gespielt, es geht zunächst gegen die Stuttgart Reds und dann gegen die Gastgeberinnen der Ulm Falcons.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:30 Uhr    -    64 mal angesehen)

Tennis - Verbandsliga Herren:

Dettingen verliert Spitzenspiel - am Sonntag letzter Spieltag

Bei den Herren musste sich der TC Dettingen/Erms im Spitzenspiel beim Tabellenführer TC Vaihingen-Rohr mit 4:5 knapp geschlagen geben. Es war die erste Dettinger Niederlage in dieser Saison. Ganz anders die Bilanz des TC Metzingen zwei, nach der 2:7 Niederlage bei der SPG Bad Mergentheim/Weikersheim wartet man weiter auf den ersten Erfolg. In der anderen Gruppe verliert die Dritte des TV Reutlingen mit 4:5 in Waiblingen und die Zweite des TC Tübingen mit dem gleichen Resultat gegen Leonberg. Die Zweite des TC Dettingen/Erms kassierte beim 1:8 beim Spitzenreiter Sindelfingen die sechste Pleite im sechsten Spiel, Zum Rundenkehraus am Sonntag trifft der TC Dettingen/Erms auf den TC Doggenburg zwei. Die Zweite des TC metzingen hat die Dritte des TEC Waldau zu Gast. Zum Saisonfinale treffen der TV Reutlingen drei und der TC Tübingen zwei aufeinander und die Zweite des TC Dettingen hat am letzten Spieltag frei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:29 Uhr    -    59 mal angesehen)

Tennis - Verbandsliga Damen:

Hechingen gewinnt - am Sonntag Rundenkehraus

Zum Tennis und da wie angekündigt der Blick auf den vorletzten Spieltag in den Verbandsligen, zunächst die Damen: Die spielen ja in drei verschiedenen Gruppen. Der TC Ostdorf unterliegt dem TC Bernhausen mit 1:8, der TC Hechingen schlägt den TC Leinfelden-Echterdingen mit 9:0 und der TC Tübingen zwei unterliegt beim TC Ravensburg mit 1:8. Der TC Rottenburg und die BTG Balingen waren spielfrei. Als Aufsteiger in die Verbandsliga stehen vorzeitig die Damen des TC Markwasen Reutlingen fest. Am Sonntag reist der TC Metzingen zum TC Ehingen/Donau, der TC Ostdorf spielt in Leinfelden-Echterdingen, der TC Hechingen ist schon durch und kommt auf 4:2 Punkte. Der TC Rottenburg steht als Absteiger seiner Gruppe fest und hofft nun beim vorletzten Gaildorf auf den ersten Saisonsieg. In der dritten Gruppe spielen die BTG Balingen und der TC Tübingen zwei, Balingen muss zum Spitzenreiter nach Ravensburg und Tübingen erwartet als Zweiter Schlusslicht Leingarten.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:28 Uhr    -    64 mal angesehen)

Laufsport - Pfaffenberglauf:

Wörnle und Beig vorne - alle Podestplätze gehen ins Sendegebiet

Zum Schluss noch die Podiumsplatzierungen bei Pfaffenberglauf in Oberndorf. Michael Wörnle von der LAV Stadtwerke Tübingen lief da als Erster über Ziellinie. Er verwies Nicolas Mann vom Post SV Tübingen und Manuel Schmitt von der LG Steinlach-Zollern auf die Plätze zwei und drei. Auch die Podiumsplätze bei den Frauen gingen an Athletinnen aus dem Sendegebiet. Ilsa Beig vom Post SV Tübingen siegte vor Lokalmatadorin Mira Glocker vom Ausrichter SV Oberndorf und Eva Estler ebenfalls Post SV Tübingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:27 Uhr    -    63 mal angesehen)

Football - Oberliga/Landesliga/Kreisliga:

Red Knights verlieren in Stuttgart - Eagles gewinnen beim Spitzenreiter

Das American Footballteam der Red Knights Tübingen musste sich in Stuttgart mit 6:23 geschlagen geben. Die Silver Arrows haben damit alle ihre elf Partien gewonnen, Tübingen hat 14:6 Zähler. Am Sonntag steht wieder ein Heimspiel an. Ab 16 Uhr sind die Ostalb Highlanders zu Gast auf dem Holderfeld. Für eine Überraschung sorgten die Reutlingen Eagles in der Landesliga. Bei den bis dato ungeschlagenen Fellbach Warriors behielt man mit 15:6 deutlich die Oberhand. Mit 14:6 Punkten sind die Eagles Zweiter. Am Samstag steht das Heimspiel gegen Böblingen an. Die Bears kassierten in zehn Partien zehn Niederlagen, los gehtís um 15 Uhr. In der Kreisliga setzten sich die Albstadt Alligators mit 22:8 in Bruchsal durch und die Bempflingen Renegades kassierten eine böse 0:61 Pleite in Leonberg. Am Samstag dürfen beide Teams jeweils um 15 Uhr zu Hause ran. Albstadt ist derzeit Zweiter und misst sich mit dem Vorletzten den Black Forest Foxes und Bempflingen hofft im neunten Spiel auf den ersten Sieg, Gegner sind die Barrocks aus Bruchsal.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:25 Uhr    -    69 mal angesehen)

Tennis - Oberliga Damen/Herren:

Siege für Metzingen und Tübingen - Damen des TVR II spielfrei

Zum Tennis und da schauen wir auf die Ergebnisse in den Oberligen: Die Herren des TC Tübingen setzten sich beim Cannstatter TC mit 5:4 durch. Die TG Ebingen verliert auch ihr sechstes Saisonspiel und zwar mit 3:6 gegen Oeffingen. In der anderen Gruppe unterliegt der TC Hechingen beim Tabellenführer Bad Schussenried mit 4:5, der TC Metzingen schlägt den TC Rottweil mit 7:2 und der TC Markwasen zwei bleibt nach der 3:6 Heimniederlage gegen Heilbronn weiter ohne Saisonsieg. Am Sonntag steht der letzte Spieltag an. Der TC Tübingen hat derzeit als Zweiter 5:1 Punkte und trifft auf eigener Anlage auf den TC Bad Friedrichshall. Die TG Ebingen spielt in Cannstatt. Der TC Hechingen hat den den TC Rottweil zu Gast und der TC Metzingen den TC Schorndorf, sowohl Hechingen als auch Metzingen haben bislang jeweils 4:2 Punkte. Der TC Markwasen zwei reist nach Schwendi. Die Damen des TV Reutlingen hatten frei und müssen zum Rundenkehraus zum Schlusslicht nach Backnang. Der TVR hat derzeit 2:2 Punkte.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:24 Uhr    -    55 mal angesehen)

Wasserball - BW-Verbandsliga:

SSG gewinnt und belegt Platz 3 - Laible mit 102 Toren bester Schütze der Liga

In der Wasserballverbandsliga feierte die SSG Reutlingen/Tübingen zum Rundenkehraus einen 16:4 Kantersieg bei der TSG Weinheim. Niels Kregel mit sechs und Alexander Laible mit 5 Toren waren die besten Werfer. Laible traf in dieser Saison 102 mal und sicherte sich souverän die Torjägerkrone. Kregel kam auf 39 und Axel Kaschner auf 36 Saisontreffer. Mit knapp über 9 Gegentoren im Schnitt stellte die SSG auch die beste Abwehr der Liga. 24:12 Punkte bedeuten einen ganz starken dritten Tabellenplatz, im Freibad Markwasen blieb das Team um Spielertrainer Roland Maurer ohne Punktverlust. Trotz eines möglichen Aufstiegs bleibt die SSG in der Verbandsliga und will vermehrt auf den Nachwuchs setzen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:22 Uhr    -    52 mal angesehen)

Baseball - Verbandsliga/Landesliga/Bezirksliga:

Royals im Pokal raus - Sieg für Hawks II - Woodpeckers feiern 25jähriges am Samstag

Die Gammertingen Royals sind im Halbfinale des Verbandspokals ausgeschieden. Gegen die Ellwangen Elks hatte man mit 5:6 das Nachsehen. In der Verbandsliga sind die Royals spielfrei. In der Landesliga baute die zweite Mannschaft ihre Siegesserie aus. Bei den Aichelberg Indians gelang ein 13:7 Erfolg. Allerdings verletzten sich dabei Fabia Supper und Logan Tyner, beide fallen mehrere Wochen aus. Am Sonntag steht um 15 Uhr das Heimspiel gegen die Dritte der Stuttgart Reds an. In der Bezirksliga musste sich die zweite Mannschaft der Gammertingen Royals bei der Zweiten der Göppingen Green Sox mit 9:14 geschlagen geben. Am Sonntag treffen die Royals zu Hause auf die Zweite der Ulm Falcons. Die Reutlingen Woodpeckers hatten frei und sind auch in der Liga am Wochenende nicht im Einsatz. Dies aus gutem Grund, denn am Samstag feiern die Woodpeckers ihr 25jähriges Bestehen. Ab 10 Uhr gibt es Aktionen für den Nachwuchs, dann spielt die aktuelle Mannschaft gegen eine Reutlinger Traditionsmannschaft, ab 19 Uhr steigt dann die große Fete an der Sickenhäuserstraße mit Livemusik     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:21 Uhr    -    51 mal angesehen)

Baseball - 2.Bundesliga:

Hawks schlagen Nagold - am Samstag in Neuenburg

Wir legen los mit Baseball: Die Tübingen Hawks zementierten den ersten Platz in der zweiten Bundesliga mit zwei Siegen gegen Nagold. Die erste Partie ging mit 8:2 an die Gastgeber und im zweiten Match hieß es am Ende vorzeitig 13:1 für die Hawks. Am Samstag gehtís zu den Neuenburg Atomics.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:19 Uhr    -    54 mal angesehen)

Triathlon - WM/Baden-Württembergliga:

Knapp mit deutschem Team auf Platz 6 in Hamburg - LG Steinlach-Zollern schafft Klassenerhalt

Eine Meldung vom Triathlon: Anja Knapp von der SG Dettingen/Erms hat mit dem deutschen Mixed Team bei der WM in Hamburg gemeinsam mit Laura Lindemann, Jonas Schumburg und Jonas Breinlinger den sechsten Platz belegt. Laura und Jonas haben perfekt für mich vorgelegt, ich habe versucht die Lücke nach vorn so klein wie möglich zu halten und Jonas hat es dann perfekt gemacht, so Knapp. Lob gabs auch vom Bundestrainer Thomas Moeller, die vier haben ihre Sachse super gemacht. Der Titel ging wie im Fußball an Frankreich.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:18 Uhr    -    55 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit weiterem Neuzugang - Jurkovics kommt aus Österreich

Volleyballbundesligist TV Rottenburg hat sich mit Mathäus Jurkovics verstärkt. Der 20jährige wechselt aus Amstetten in Österreich an den Neckar. Die deutsche Bundesliga ist eine der stärksten Ligen Europas und sorgt für Aufsehen, zudem ist Rottenburg eine schöne Stadt und die Menschen bringen viel Engagement für den Volleyball ein, so der österreichische Nationalspieler, der für ein Jahr unterschrieben hat.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:17 Uhr    -    82 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL gewinnt Test gegen Plochingen - am Donnerstag gegen Konstanz

Drittligist VfL Pfullingen setzte sich mit 34:31 in einem Testspiel gegen den TV Plochingen durch. Breckel traf neunmal, Thiemann sechsmal. Am Donnerstag trifft man auf den Zweitligaabsteiger HSG Konstanz.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:16 Uhr    -    50 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS gewinnt Test - im EHF-Pokal nach Bosnien

Die Erstligahandballerinnen der TuS Metzingen sollten eigentlich in Ebersberg bei München zu einem Benefizspiel gegen HK Slovan Duslo Sala aus der Slowakei antreten, die reisten aber nicht an, so sprang Gastgeber TSV EBE Forst United ein, die 400 Zuschauer sahen einen 41:28 Erfolg der TusSies, beide Teams tauschten zuvor die Torhüterinnen. Am Freitag gehtís zum Turnier nach Winterbach und danach nach Esslingen. Die TuS Metzingen spielt in der ersten Runde des EHF Pokal gegen das Team aus Grude aus Bosnien-Herzegowina. 1200 Kilometer Anreise, es ist ist nicht einfach für mich den Gegner einzuschätzen, bezüglich der Strecke gibt es sicherlich angenehmere Lose, aber sportlich sind wir sicher Favorit, so Trainer Andre Fuhr. In Runde zwei würde dann mit Astrachan, der dritte der russischen Liga warten. Gespielt wird im September. Möglich wäre auch Hin und Rückspiel an einem Wochenende auszutragen, wir müssen schauen wie sich die Hallensituation darstellt, so Manager Rott. Die ehemlige Metzinger Bundesligahandballerin Laura Steinbach wird neue Teammanagerin der deutschen Frauennationalmannschaft. Ich habe mich sehr gefreut, also die Anfrage kam, Handball spielt auch nach meiner aktiven Karriere eine große Rolle in meinem Leben, so die 32jährige.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:15 Uhr    -    59 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

HBW gewinnt Test deutlich - am Wochenende beim Marktplatzturnier

Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten behielt im ersten Test beim TV St.Georgen mit 36:18 die Oberhand, Tim Nothdurft war mit 9 Toren bester Werfer. Auch der HBW ist nun beim Marktplatzturnier am Start. Am Freitag trifft man in Altbach auf die Füchse Berlin.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:13 Uhr    -    50 mal angesehen)

Fussball - WFV-Pokal:

Paarungen der ersten Runde ausgelost - Tübinger Stadtderby

Jetzt wurde die erste Runde im WFV-Pokal ausgelost und wir haben die Partien der Teams aus dem Sendegebiet in der Übersicht: Der TSV Ofterdingen trifft auf den VfL Sindelfingen, der SV 03 Tübingen hat die TSG Tübingen zum Derby zu Gast, der SV Croatia Reutlingen empfängt den SV Nehren, der VfL Pfullingen spielt beim 1.FC Altburg, der SSV Reutlingen reist nach Trossingen, der SSC Tübingen misst sich zu Hause mit dem SV Zimmern, der FC 07 Albstadt tritt in Ochsenhauen an, der TSV Straßberg in Oberzell. Der SV Dotternhausen spielt gegen den SSV Ehingen-Süd, die TSG Balingen zwei trifft auf Nagold, der SV Erlaheim auf Mühlheim und der FC Pfeffingen auf Rottweil. Regionalligist TSG Balingen hat in der ersten Runde ein Freilos. Gespielt wird am 4.August.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:09 Uhr    -    70 mal angesehen)

Fussball - Testspiele/Turniere:

Testspiele und Turnier in der Region - Überblick Teil 2

Dreimal Fußball vom Dienstagabend: Regionalligaaufsteiger TSG Balingen kassierte im Test beim Drittligisten SG Sonnenhof-Großaspach eine 0:5 Niederlage. Oberligist SSV Reutlingen musste sich beim Verbandsligisten VfL Sindelfingen mit 1:5 geschlagen geben. Bereits zur Pause lag man mit 0:4 zurück, den einzigen Reutlinger Treffer erzielte Cristian Giles Sanchez. Verbandsligaabsteiger VfL Pfullingen und Verbandsligist TSG Tübingen trennten sich 2:2 unentschieden. Lack und Schramm brachten die TSG in Führung, doch Welsch konnte per Doppelpack für die Gastgeber ausgleichen. Turniere stehen natürlich auch an über den Sommer. Gastgeber SV Heinstetten hat den Heuberg-Bära Pokal durch einen 1:0 Sieg im Finale gegen die SG Nusplingen/Obernheim gewonnen.In Isingen wurde um den Kleiner Heuberg Pokal gespielt, den holte sich der SV Erlaheim nach einem 3:1 Sieg im Endspiel gegen Binsdorf. Seit Montag wird um die Balinger Stadtmeisterschaft gespielt. Das Finale steigt am Sonntagnachmittag. Regionalligaaufsteiger TSG Balingen trifft am Freitag um 18 Uhr in Dotternhausen auf den Regionalligaabsteiger Stuttgarter Kickers. Der SV Dotternhausen feiert heuer sein 100jähriges Bestehen mit einem großen Festprogramm bis zum Montag. Ebenfalls am Freitag testet Verbandsligist FC 07 Albstadt beim 1.FC Burladingen, Anstoß ist um 19 Uhr 30. Weiter gehtís am Samstag mit der Partie zwischen dem VfL Pfullingen und dem SSV Reutlingen, Spielbeginn ist um 16 Uhr 30. Am Sonntag trifft der FC Engstingen bei seinem Sportfest um 15 Uhr auf die A-Junioren der Stuttgarter Kickers und im Rahmen des TSG Erlebnistages messen sich um 16 Uhr in der Bizerbaarena mit der TSG Balingen und dem SSV Reutlingen unsere beiden Topteams.Turniere stehen natürlich auch noch auf dem Programm. Beim SV Oberndorf wird derzeit der Pfaffenbergpokal ausgetragen, dieses Jahr zum 50sten Mal, sechs Jahre älter ist der Eichenbergpokal, der wird derzeit beim TSV Dettingen ausgespielt. Am Wochenende steigt zudem der Schlichtercup des TSV Wittlingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:12 Uhr    -    55 mal angesehen)

Fussball - Testspiele/Turniere:

Überblick Testspiele Teil 1 - 7500 Zuschauer bei SSV - VfB - TSG verliert in Memmingen

Zum Fußball: Vor der tollen Kulisse von 7500 Zuschauern an der Kreuzeiche ging das Freundschaftsspiel zwischen dem SSV Reutlingen und dem VfB Stuttgart über die Bühne. Der Erstligist setzte sich gegen den Oberligisten durch Tore von Aogo, Donis, Akolo und Kaminski mit 4:0 durch. Gleich zweimal hat die TSG Balingen getestet. Bei den Sporfteunden Bitz feierte der Regionalligaaufsteiger einen 8:1 Kantersieg. Dreimal Wiest, zweimal Lauble, Kurth, Foelsch und Göttler trafen für die TSG, der Ehrentreffer war ein Balinger Eigentor. Beim FC Memmingen musste sich die TSG mit 1:2 geschlagen geben. Das Balinger Tor erzielte Akkaya. Die Saison in der Regionalliga beginnt am 28.Juli mit einem Heimspiel gegen die Zweite des FSV Mainz 05 . Verbandsligist TSG Tübingen setzte sich beim SV Pfrondorf mit 1:0 durch und spielt am Abend beim VfL Pfullingen. Unser zweiter Verbandsligist der FC 07 Albstadt belegte beim Blitzturnier des FV Walbertsweiler-Renngetsweiler Platz zwei, nach dem Sieg nach Elfmeterschießen gegen den FC Villingen zwei unterlag man dem Gastgeber im Finale ebenfalls vom Punkt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:04 Uhr    -    81 mal angesehen)

Tennis - Württembergliga Damen/Herren:

Siege für Männerteams - Tübnger Damen gewinnen - Titel für TVR-Junioren

Erfolgreich waren unsere Herrenteams in der Württembergliga. Die Zweite des TVR feierte einen 8:1 Heimsieg gegen Geroksruhe und hat nun 4:1 Punkte. Der TC Markwasen setzte sich mit 6:3 beim Tabellenletzten TC Ehingen/Donau durch und kommt auf 2:3 Punkte. Am Wochenende steht der abschließende Doppelspieltag an. Der TVR zwo spielt am Samstag beim punktgleichen TC Doggenburg und am Sonntag ist die TSG Backnang zu Gast. Der TC Markwasen hat es ebenfalls mit Doggenburg und Backnang zu tun, Samstag bei der TSG und am Sonntag dann zu Hause. In der Württembergliga der Damen zog der TV Reutlingen mit 3:6 gegen den Tabellenführer VfL Sindelfingen den kürzeren. Der TC Tübingen behielt gegen den TC Waiblingen mit 6:3 die Oberhand und hat damit schon alle sechs Partien absolviert. 3:3 Punkte bedeuten derzeit Rang fünf. Die TVR-Damen haben 2:3 Zähler und dürfen noch einmal ran. Am Sonntag gehtís nach Nagold. Das Juniorenteam des TV Reutlingen sicherte sich unterdessen zum dritten Mal in Folge die württembergische Meisterschaft. In einem wahren Krimit setzte man sich im Finale gegen die SV Böblingen mit 5:4 durch. Bei den Juniorinnen belegte der TC Hechingen Rang zwei und der TV Reutlingen Rang drei.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 18.07.18 - 12:02 Uhr    -    54 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: