Klicken, um Video anzuschauen

WERBUNG:

Die gescheiterte islamische Reform und die arabische Revolte: Der unaufhaltsame Marsch in den Islamismus

Seit dem Beginn der arabischen Revolte ist ein gutes Jahr vergangen - viele anfängliche Hoffnungen sind zerstoben wie Spreu im Wind, viele optimistische Prognosen wohlwollender Betrachter sind mittlerweile widerlegt worden. Viele wurden von den Vorgängen offensichtlich überrascht - und sie hoffen darauf, dass dies alles nur einen kurzfristigen Zwischenzustand auf dem Weg zu Freiheit und Demokratie darstellt.
Die gescheiterte islamische Reform und die arabische Revolte: Der unaufhaltsame Marsch in den Islamismus

Bewertung: 2 von 3 DaumenDer Autor erörtert die Entwicklung und den vermutlichen Fortgang aus der Situation des Islam, wie sie sich vor der arabischen Revolte darstellte, und zeigt, wie nahezu alle Reformen angesichts des »real existierenden« Islam und seiner weltweit wirksamen Ausformungen – Reislamisierung, Verfolgung religiöser, insbesondere christlicher Minderheiten, zunehmender fundamentalistischer Tendenzen und eines weltweit agierenden Terrorismus – fast mit Notwendigkeit scheitern mussten. Der Weg in die islamistische Katastrophe scheint unausweichlich – mit gravierenden Folgen auch für die westliche Welt.

Die gescheiterte islamische Reform und die arabische Revolte: Der unaufhaltsame Marsch in den Islamismus
Manfred A. Dick
Fischer, R. G.

Deutsch
01.09.2012
3830115547
978-3830115540
€ 24,80

amazon.de

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 26.08.15 - 11:07 Uhr   -   783 mal angesehen)
WERBUNG: