Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
23 / 23° C
Luftfeuchte: 83%

Tübingen

Klar
23 / 23° C
Luftfeuchte: 83%

Balingen

Klar
23 / 23° C
Luftfeuchte: 83%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Illegale Abschalteinrichtung:

Porsche muss 60.000 Diesel-Autos zurückrufen

Der Autohersteller Porsche muss wegen einer illegalen Abschalteinrichtung rund 60.000 Diesel-Fahrzeuge zurückrufen. Betroffen sind die Modelle Macan und Cayenne des Sportwagenherstellers aus Stuttgart-Zuffenhausen.
Porsche

Bei der Überprüfung der Fahrzeugtypen Porsche Cayenne Euro 6 4,2 Liter V8 TDI und Porsche Macan Euro 6 3,0 Liter V6 TDI wurden vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unzulässige Abschalteinrichtungen festgestellt. Aufgrund der eingebauten Abschalteinrichtungen kann es im Betrieb der Fahrzeuge zu erhöhten Emissionen von Stickoxiden kommen.

Mit Bescheid vom 14.05.2018 wurde für das Modell Porsche Cayenne Euro 6 4,2 Liter V8 TDI (6.755 Stück, davon 3.954 Stück in Deutschland) und 16.05.2018 für das Modell Porsche Macan Euro 6 3,0 Liter V6 TDI (52.831 Stück, davon 15.180 Stück in Deutschland) durch das KBA ein verpflichtender Rückruf angeordnet.

Porsche wurde dazu verpflichtet, die unzulässigen Abschalteinrichtungen aus den betroffenen Fahrzeugen zu entfernen.

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.05.18 - 14:31 Uhr   -   371 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: