WERBUNG:

Basketball - easy Credit Basketball Bundesliga:

Kris Richard nicht mehr bei den Tigers - Vertrag aufgelöst

Die Tübinger Basketballer haben den bis zum Saisonende laufenden Vertrag mit dem US-Amerikaner Kris Richard auf dessen Wunsch aufgelöst. Der 27jährige kam in 13 Spielen auf 11,5 Punkte im Schnitt. Wir benötigen Spieler, mit denen wir diese schwierige Situation gemeinsam angehen können.

Wir halten hier keine Spieler, die nicht wollen, deshalb haben wir dem Wunsch des Spielers entsprochen, so ProBasket Geschäftsführer Robert Wintermantel, man sondiere nun den Markt, ob sich bis zum Spiel am Sonntag in Oldenburg noch was tt, ist jedoch eher unwahrscheinlich.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 03.01.18 - 11:47 Uhr   -   367 mal angesehen)