WERBUNG:

Fussball - Hallenturnier:

Pfullingen gewinnt KSK-Cup - 2:1 im Finale gegen Croatia Reutlingen

In der Trochtelfinger Werdenberghalle wurde zum 31.Mal um den Kreissparkassencup gespielt. Verbandsligist VfL Pfullingen setzte sich im Finale gegen Croatia Reutlingen mit 3:1 durch. Yannik Kynast, Neuzugang des VfL vom SSV Reutlingen war zudem mit 10 Toren bester Turnierschütze. Dritter wurde Vorjahressieger SV Nehren nach einem 2:1 gegen die U19 des SSV Reutlingen. Veranstalter war wieder der TSV Trochtelfingen. Im Endspiel des Qualifikationsturniers behielt der FV Bad Urach gegen den TB Kirchentellinsfurt mit 4:3 die Oberhand.

 Fußball KSK-Cup Trochtelfingen
Finale: VfL Pfullingen – Croatia Reutlingen 3:1
Spiel um Platz 3: SV Nehren – SSV Reutlingen U19 2:1

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 03.01.18 - 11:41 Uhr   -   289 mal angesehen)