WERBUNG:

Polizeimeldung vom Mittwoch, 31. Januar 2018


Tübingen

Hoher Schaden nach Firmeneinbruch (Zeugenaufruf)

Nach derzeitigen Erkenntnissen vermutlich leer ausgegangen ist ein Unbekannter, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Firma in der Sindelfinger Straße eingebrochen ist. Durch das Aufhebeln eines Fensters verschaffte sich der Einbrecher Zutritt zum Gebäude. Dort durchwühlte er in mehreren Büros die Schränke und Schreibtische nach Wertsachen. Verschlossene Bürotüren wuchtete er mit brachialer Gewalt auf und verursachte dadurch einen Sachschaden, der auf mindestens 2.000 Euro beziffert wird. Soweit bislang bekannt ist, flüchtete, er ohne etwas Stehlenswertes gefunden zu haben. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter der Telefonnummer 07071/972-8660 nach Hinweisen.

(614 mal angesehen)