WERBUNG:

Polizeimeldung vom Dienstag, 30. Januar 2018


Rottenburg-Seebronn

Unbekannte bedienen sich aus Jugendheim

Langfinger sind in der Nacht auf Montag in ein Jugendheim in der Roseckstraße eingestiegen und haben eine Beute im Wert von über 1.000 Euro gemacht. In der Zeit von Sonntag, 17 Uhr, bis Montag, 19.15 Uhr, hatten sich die Unbekannten über ein Fenster gewaltsam Zugang zu dem Gebäude verschafft. Neben einer größeren Menge an Getränken, die sie aus einem Lagerraum entwendeten, nahmen die Täter auch ein Mischpult und Bargeld mit. Am Fenster blieb ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro zurück.

(318 mal angesehen)