WERBUNG:

Polizeimeldung vom Dienstag, 23. Januar 2018


Reutlingen

Mülltonnen angezündet (Zeugenaufruf)

Nach zwei Bränden am frühen Dienstagmorgen fahndet das Polizeirevier Reutlingen nach einem unbekannten Brandstifter. Gegen 3.10 Uhr steckte der Unbekannte zunächst auf dem Schulhof der Gutenbergschule in der Nürnberger Straße eine große Mülltonne in Brand. Kurz darauf wurde in unmittelbarer Nähe in der Biberacher Straße der Brand mehrerer kleiner Biomülltonnen gemeldet. Dieses Feuer griff sehr schnell auf eine angrenzende Hecke über, die ebenfalls beschädigt wurde. Die Reutlinger Feuerwehr konnte beide Brände zum Glück schnell ablöschen. Dennoch dürfte sich der entstandene Sachschaden auf etwa 2.000 Euro summieren. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Streifenwagen verliefen bislang ohne Ergebnis. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07121/942-3333 um Hinweise.

(156 mal angesehen)