WERBUNG:

Polizeimeldung vom Freitag, 10. November 2017


Albstadt

Auffahrunfall

Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwochabend in der Konrad-Adenauer-Straße gekommen. Drei Personen wurden hierbei verletzt. Die Fahrerin eines VW-Touran befuhr die Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichtung Albstadt-Ebingen. Nach dem Kreisverkehr Konrad-Adenauer-Straße / Karl-Benz-Straße bemerkte sie zu spät, dass das voraus fahrende Fahrzeug (BMW) an einem Fußgängerüberweg anhielt, um einen Fußgänger überqueren zu lassen. Sie prallte mit ihrem Fahrzeug in das Heck des BMW. Durch den Aufprall wurde der BMW auf den Fußgängerüberweg geschoben und traf mit der Stoßstange den Fußgänger. Der Fahrer des BMW, dessen Beifahrer sowie der Fußgänger wurden in das Zollernalb Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

(67 mal angesehen)