WERBUNG:

Polizeimeldung vom Mittwoch, 08. November 2017


Schömberg

Diesel aus Fahrzeugen gepumpt

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag rund 280 Liter Dieselkraftstoff aus einem Radlader und einem Gapelstapler abgepumpt. Die beiden Fahrzeuge standen auf einem Firmengelände in der Bahnhofstraße in Schömberg. Die Tanks der beiden Fahrzeuge waren mit einem Vorhängeschloss an dem Überwurfdeckel des Tankstutzens gesichert. Das Gelände war über ein zugeschobenes, aber nicht verriegeltes Rolltor zugänglich. Es enstand ein Schaden in Höhen von knapp 300 Euro. Hinweise zu der Tat nimmt der Polizeiposten Schömberg (07427 94003-0) entgegen.

(79 mal angesehen)