WERBUNG:

Tübingen:

Jugend musiziert - Preisträgerkonzert in der Tübinger Musikschule präsentiert junge Talente

Wer im Februar bei "Jugend musiziert" auf regionaler Ebene besonders erfolgreich war, war gestern auch in der Aula der Tübinger Musikschule anzutreffen. Denn da gaben die jungen Musiker ein Preisträgerkonzert. Talente zwischen 10 und 21 Jahren spielten Werke klassischer und zeitgenössischer Komponisten.

Vom 15. bis zum 18. März können sich die Musiker erneut beweisen. Denn da geht es zum Landeswettbewerb "Jugend Musiziert" nach Bietigheim-Bissingen und Meckenbeuren.

(Donnerstag, 08.03.18 - 15:45 Uhr   -   489 mal angesehen)