WERBUNG:

Tübingen:

Zauberwelten auf Papier - Rollenspieltag der Stadtbücherei

Manchmal reichen Stift und Papier, um in fremden Welten zu versinken. Genau darum ging es beim Rollenspieltag in der Stadtbücherei Tübingen. Der Tübinger Rollenspielverein, kurz Troll e.V., hat alle eingeladen einmal fernab von Bildschirm und Konsole Fantasiewelten zu betreten.

Im Unterschied dazu saßen die Rollenspieler hier gemeinsam an einem Tisch. Außerdem stand kostenloses Spielmaterial von Spielverlagen und Spielautoren bereit. Troll e.V. bietet jeden letzten Sonntag im Monat für alle Interessierten einen Troll-Treff in der Tübinger Paulinenstraße 34.

(Samstag, 03.03.18 - 16:37 Uhr   -   731 mal angesehen)